Wie viel Geld Verdienen

So verdienen Sie Geld

Nun, ich habe geschrieben und gesagt, dann musst du eine Menge Geld haben. Sie hat nie darüber gesprochen, wie viel sie wirklich zusammen haben. Zahlreiche Mitarbeiter beklagen, dass sie nicht genug Geld verdienen. Wieviel Geld kann ich ausgeben? Geld verdienen ist eine tolle Sache.

Aber am Ende wollen sie auch Geld verdienen.

Aber am Ende wollen sie auch Geld verdienen. Davon profitierte auch der Nachwuchs, der sein Gehalt um 3% steigern konnte und mit seinem Jahresgehalt im Jahr 2017 48.000 EUR erreichte. An der Spitze der Einkommenstafel der Berufserfahrenen stehen jedoch Mitarbeiter der chemischen und pharmazeutischen Industrie mit einem Durchschnitt von über 81.500 EUR.

Im Durchschnitt verdienen sie rund 50.000 EUR im Jahr. Bei einem mittelständischen Unternehmen mit bis zu 250 Angestellten und einem großen Unternehmen mit bis zu 5000 Angestellten hatten die Projektleiter bereits eine mittlere Einkommenslücke von jährlich rund EUR elftausend. Wieviel Netz ist noch auf dem Bruttobetrag?

Absolventen, die gerade ihr Studium abgeschlossen haben, also weniger als zwei Jahre arbeiten, verdienen natürlich weniger als ihre fachlich erfahrenen Kolleginnen und Kollegen, die für das Projekt oder die Mitarbeitenden verantwortlich sind. Bachelor-Absolventen hingegen bekommen rund 4000 EUR weniger pro Jahr, teils weil sie jung sind, teils weil sie weniger umfassend ausgebildet sind.

So und wann Sie Ihren ersten Euros mit Blogging verdienen

Hans Müller hat Ihr Gerät erworben. Ihr neues Guthaben: 5 EUR. Sie verdienen Geld, während Sie Kaffe trinken. Sie haben gerade Geld gemacht, ohne dafür tätig zu sein. Sie haben gerade Geld im Netz gemacht. Dieser Gedanke, den ersten Preis im Netz zu verdienen, ist etwas, das man nicht loswerden kann.

Nahezu jeder Weblogger und Entrepreneur bezieht sich immer wieder auf diese lebensveränderliche Erfahrung: "Als ich meinen ersten Geldbeutel im Netz verdiente, konnte ich nicht nachlassen. Ein unbeschreibliches Erlebnis. Wer seit Jahren stundenweise gezahlt wird, verändert sein Leben. Du verdienst Geld, ohne das du dich fühlst, als würdest du arbeiten.

Das erste Mal im Jahr 2013 Die E-Mail in meinem Posteingang sagte mir, dass ich gerade 5 Euros eingenommen hatte. Das ist das richtige Gespür. Sie wollen Geld verdienen Blogging. Das Gute: Wenn Sie den Affen-Blog lesen, sind Sie auf dem besten Weg, mit dem Blogging Geld zu verdienen.

Wer ein paar Euros verdienen will, ist beim Schreiben eines Blogs falsch. Wer den schnellsten Geldbeutel machen will, geht ins Kasino, verkauft Medikamente oder geht zur Arbeit. Blogging ist nichts für Sie. Es dauert Zeit für Sie, um Geld zu verdienen Blogging. Wieviel Zeit benötigt man dafür?

Wann verdienen Sie den ersten Preis mit dem Blogging? Also müssen Sie für ein Halbjahr ohne Bezahlung bereitstehen. Denn Geld verdienen mit Blogging setzt sich aus zwei Komponenten zusammen: Es dauert seine Zeit, ein Zielpublikum mit seriösem Inhalt im Netz zu errichten.

Bei Kim Kardashians Arsch bekommt man rasch ein Auditorium - aber das ist nicht das, was wir bräuchten. Keine Sorge: Sie benötigen kein großes Publikums. Man braucht das passende Zielpublikum. Man braucht keine Millionen Gelegenheits-Leser, man braucht 1000 echte Fan. Berechnen: 1000 Ventilatoren x 1000 EUR = 1000 EUR.

Also verfolge nicht eine Million Lesern. Wer diesen Ventilatoren dann ein für sie günstiges Angebot für jeweils rund hundert Prozent macht, kann mit seinem eigenen Weblog rund hunderttausend Dollar verdienen. Doch bevor diese hunderttausend kommen, müssen Sie zuerst den ersten Preis machen. Das machen Sie mit Ihrem ersten Vorleser.

Also kümmern Sie sich vom ersten Tag an um Ihre Vorleser. Selbst wenn Sie nur drei Lesern pro Woche haben: Behandeln Sie diese 3 Lesegeräte wie die bedeutendsten Menschen der Welt. Über Verkehrstipps und Vermarktung könnte ich viel aussprechen. Aber am Ende kommt es nur darauf an, dass Sie sich um Ihre Leserschaft kümmern. Man bekommt ein Zielpublikum nicht durch "Marketing-Tricks", sondern durch Selbstvertrauen.

Sie brauchen Leute, die Sie als Instanz sehen, Ihnen zuzuhören und Ihnen zu trauen - sonst können Sie kein echtes Geld verdienen. Also bauen Sie nicht nur ein Auditorium auf - bauen Sie es auf. Es gibt viele Blogs, die viele Leute haben, aber kaum Geld verdienen. Wenn man einmal angefangen hat, Sachen zu kaufen und mit dem Weblog Geld zu verdienen, ist es kein großes Vergnügen mehr.

Mit Katzenbildern und Urlaubs-Updates auf dem Weblog ist es aus. Viele scheuen sich davor: Ihr Weblog ist ihr Steckenpferd und sie wollen, dass es so bleiben soll. Aber Sie sind anders - deshalb lesen Sie diesen Bericht. Sie wissen also bereits, dass Sie ein Digitalprodukt benötigen, das ein Leseproblem auflöst.

Machen Sie es sich leicht und beginnen Sie mit einem kleinen Teil. Wer mit einem gigantischen Scrappy direkt zum Supermarkt gehen will, wird nie zum Supermarkt gehen. Aber auch dieses "kleine" Gerät benötigt Zeit: etwa 1 bis 2 Jahre. Zum Geldverdienen mit Blogging benötigt man zwei Bausteine: ein Zielpublikum und ein Podukts.

Zum Aufbau eines Publikums müssen Sie für den Aufbau von gegenseitigem Respekt sorgen und sich um alle Ihre Leserschaften bemühen. Bei der Erstellung eines Produkts für Ihr Zielpublikum müssen Sie ein kleines Projekt anpacken. Bald haben Sie auch eine E-Mail in Ihrem Posteingang: "Sie haben gerade 5 EUR erspielt.

"Wann haben Sie Ihren ersten Euros im Internet gemacht?

Mehr zum Thema