Wie Gründe ich eine Gmbh in der Schweiz

So gründen Sie eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung in der Schweiz

Inwiefern gründe ich eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung? der Zweigniederlassung, der Aktiengesellschaft und der Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Die Schweiz hat einen Steuerwettbewerb zwischen den Kantonen. Und wie gründe ich eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung? Rund die Hälfte der Unternehmen in der Schweiz werden als Aktiengesellschaften oder Gesellschaften mit beschränkter Haftung geführt.

GrÃ?ndung der Firma Schweiz GmbH

Unter dem Themenschwerpunkt "Advisor on Company Formation in Switzerland" werden Sie über die verschiedenen Formen des Gesellschaftsrechts informiert. Diesmal steht das Motto "Wie gründet man eine GmbH? Viele Firmengründer entscheiden sich auch deshalb für die Firma Rechtsform GmbH. Seit dem 1. Januar 2008 kann eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung auch von einer natürlichen Person errichtet werden.

Nach dem alten Gesetz waren zumindest zwei Mitglieder erforderlich. Aber wie funktioniert die Errichtung einer Aktiengesellschaft in der Schweiz? Worauf müssen Sie achten, wenn Sie eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung in der Schweiz errichten wollen? Zu Beginn steht die Fusion der Firmengründer (mindestens 1 Person). Der zweite Arbeitsschritt ist die Etablierung des Unternehmens und seiner Zentrale.

Im nächsten Arbeitsschritt werden die Accounts eröffnet. Die Festlegung der Beträge, der Einteilung und der Auszahlung des Aktienkapitals erfolgt. Sie können nun die Gründungsurkunden, z.B. Öffentliche Urkunden, Satzung und Kapitaleinzahlungsbescheinigung der VKB ausfüllen. Jetzt kommt der tatsächliche Gründungsvertrag. Es tagt die Gründungsversammlung, deren Aufgaben die Genehmigung der Satzung und die Prüfung der Auszahlung des Aktienkapitals sind.

Nun ist nur noch ein einziger Arbeitsschritt notwendig: die Einreichung der Stiftungsunterlagen beim Firmenbuch. Es folgt die konstituierende Handelsregistereintragung und die Veröffentlichung im elektronischen Bundesanzeiger. wurde eine GmbH & Co. Kommanditgesellschaften ist in der Schweiz nicht möglich. Dies ist eine besondere Form der Limited Partnership, deren Errichtung nur nach deutschem und österreichischem Recht zulässig ist.

raffiniert eine schweizerische GmbH gegründet

Die häufigsten Fragestellungen können in unserem Weblog beantwortet werden. Auch in der Schweiz ist die GmbH auf dem Vormarsch und erfreut sich derzeit vor allem bei Start-ups mit kleinen Vorhaben großer Beliebtheit. Was ist mit den gesetzlichen Bestimmungen für Aktiengesellschaften in der Schweiz - ein Auszug. Firmenbezeichnung: Phantasiename möglich, darf aber kein gebräuchliches Vokabular sein ( (z.B. MÖBEL GmbH oder KFZ GmbH sind nicht erlaubt).

Auch Ausländerinnen und Ausländern hilft sie bei der Suche nach einem Wohnsitz und einem Geschäftsführer in der Schweiz.

Mehr zum Thema