Vorlage für Businessplan

Schablone für Businessplan

Ist es möglich, die Muster als direkte Vorlage für meinen persönlichen Businessplan zu verwenden? Executive Summary, Standort, Markt und Marketing, Personalplanung, Finanzplanung mit Liquiditätsplan, Rentabilitätsplan, Gründer" oder "Keine Sorge um den Businessplan"). Wir haben gute und schlechte Nachrichten für Sie. Kann ich eine Vorlage für den Businessplan verwenden? Und wie lange dauert ein Businessplan?

Business Plan der Handelskammer Südtirol

So kommen Sie schrittweise zum gewünschten Ergebnis! Haben Sie eine ganz bestimmte Unternehmensidee und wollen den Sprung in die Selbstständigkeit schaffen? Sie können dies tun, indem Sie einen Businessplan erstellen! Bei dem Businessplan, auch Businessplan oder Business Plan bezeichnet, handelt es sich um ein geschriebenes Geschäftskonzept, in dem die Unternehmensgründer all jene Aspekte betrachten, die für den Projekterfolg entscheidend sind.

Mit einer sorgfältigen Investitionsplanung wird eine Prüfung der Unternehmensidee auf Machbarkeit und Rentabilität sowie eine realitätsnahe Kapitalvorausschau möglich. Mithilfe dieser Excel-Vorlage können Sie Ihren eigenen Businessplan aufstellen. Mit einem klaren Businessplan kann die Finanzierbarkeit durch Kreditinstitute oder andere Investoren erleichtert werden. Sollten Sie beim Füllen des Geschäftsplans irgendwelche Probleme haben, stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

Dies ist eine Zusammenarbeit zwischen dem Existenzgründungsservice der Wirtschaftskammer Südtirol und der Landesregierung Südtirol, Referat 35 - Wirschaft.

Businessplan herunterladen | STARTHAUS

Mit unseren Tools können Sie Ihre Überlegungen strukturiert und eine übersichtliche Darstellung vornehmen. Du möchtest deine Stiftungsidee zuerst einordnen? Verwenden Sie das Geschäftsmodell Canvas. Sie haben Ihr Stiftungsprojekt fertig und wollen eine verständliche Projektplanung aufstellen? Zur Selbstfinanzierung oder zur Bankenfinanzierung? Verwenden Sie unsere Businessplanvorlage. Mit der strukturierten inhaltlichen Darstellung, der umfassenden finanziellen Disposition und dem Finanzcontrolling können Sie und wir das Projekt detailliert untersuchen und Schwachpunkte aufzeigen.

Businessplan nach Vorlage: Erstellung eines Businessplans - Wie man es richtig macht

Ob Sie ein Neugeschäft gründen, eine Investition für Ihr Start-up benötigen oder lediglich Ihr vorhandenes Unternehmen erweitern wollen - ein guter Businessplan ist unabdingbar. Nicht nur, um Anleger zu finden: Ein Businessplan muss aber mehr sein als nur eine Reihe von Geistesblitzen und Unternehmerträumen, um Erfolg zu haben.

Vielmehr sollten Sie ein seriöses Geschäftsdokument erhalten, das folgende Bestandteile enthalten sollte: "Eine Zusammenfassung repräsentiert den'Elevator Pitch' Ihres Businessplans", erläutert David Mercer, Begründer des Unternehmer-Blogs SME-Pals. "Die Anwerbung von neuen Anlegern ist in der Regel stark davon abhängig, ob der Elevatorabstand stimmt.

Wer die Blicke der Anleger nicht auf sich ziehen kann, wird vermutlich nicht abheben - egal wie gut der Businessplan auch ist. "Wer nicht in der Lage ist, Außenseitern den Sinn seines Geschäfts zu erläutern, wird es nicht nur schwierig finden, Anleger davon zu überzeugen, in seine Ideen zu stecken, sondern auch Menschen für sein Unternehmen zu begeistern.

"Ein Unternehmer sollte eindeutig aufzeigen, was er zum Unternehmenserfolg beiträgt - sei es die Geschäftsidee, das handwerkliche Können oder schlicht die Leidenschaft", sagt Hossein und Geschäftsführer von FLYBIT. "Anleger wollen wissen, wie sie ihre eigenen Kräfte nutzen können. Der Businessplan hat viele Ziele - einer davon ist der Vertrauensaufbau.

Für potentielle Anleger und Geschäftspartner ist das Projektteam zumindest ebenso bedeutsam wie das Projekt. "Oder wie Richard J. Foerder, President von Foerderungsmanagement & Holdings sagt: "Investoren verlassen sich auf Jockeys, nicht auf Pferderenns. Entscheidend für die Anlageentscheidung ist, wer der umsetzende Teil einer Anregung ist. Immer wieder treffe ich viele Firmen mit der selben Vorstellung.

Derjenige, in den ich investiert habe, ist derjenige mit dem besten Wissen und der größten Erfahrung. Gute Ideen und das schlechte Zusammenspiel können nur zum Scheitern verurteilt sein. So sollten Sie in der Lage sein, die Gründe dafür zu erläutern, warum Ihr Unternehmen das Richtige für diese Aufgabe ist. "Wenn Sie einen Businessplan erstellen, sollten Sie in der Lage sein, die Vorteile Ihres Produktes oder Ihrer Dienstleistung zu erläutern, meint dazu die Senior Vice President Global Marekting & Strategy bei CGS.

"Der Businessplan sollte den Nutzen und das Besondere an Ihrem Angebot klar hervorheben. "Victor Clarke ist CEO von Clarke Inc. und adressiert einen weiteren wesentlichen Baustein eines jeden Businessplans: "Jeder Businessplan sollte die Zielgruppen oder den Markt exakt vorgeben. Schauen Sie sich dann Ihren aktuellen Kundenbestand an und erstellen Sie das Anforderungsprofil eines idealen Kunden für Ihr Projekt.

"Sie sollten auch daran denken, eine Konkurrenzanalyse durchzuführen, wie Bryan Robertson, Begründer von Mindyra, empfiehlt: "Jedes Geschäft hat Wettbewerb - also ist es eine gute Sache, die anderen Firmen in Ihrer Industrie zu untersuchen, die für die selben Abnehmer kämpften. Auf diese Weise müssen Sie tief in den Absatzmarkt blicken und können auch neue Konzepte zur Differenzierung Ihres Unternehmens vom Wettbewerb ausarbeiten.

Wenn es um die Finanzierung geht, sollten Sie in Ihrem Businessplan genau angeben, wie viel Startkapital Sie bräuchten. "Außerdem ", sagt Stetar, "sollten Sie auch Ihren eigenen Rückzahlungsplan aufstellen. Denn die Anleger wollen wissen, wann sie etwas zurückerhalten können.

Eine der Hauptursachen für das Versagen von neuen Geschäften ist ein Mangel an oder eine unzureichende Zahlungs- und Finanzplanung. "Erica Swallow, Gründer von Southern Swallow, betont: "Ich bin ein großer Freund des vom Start-up-Investor David H. A. und seinen Mitarbeitern in Zusammenarbeit erarbeiteten Finanzmodells für Tech-Unternehmer.

Sie erlaubt den Firmengründern eine einfachere finanzielle Planung und ist wahrscheinlich das günstigste Finanzierungsmodell für Start-ups, auf das ich in den vergangenen fünf Jahren gestoßen bin. "Es ist auch wichtig, einen Marketing-Budgetplan zu haben", erinnert sich Deborah Sweeney, CEO von MyCorporation. Darin sollten sowohl Verkaufs- als auch Werbekampagnen, Strategien und Kundengewinnungskosten enthalten sein.

Im umgekehrten Fall können die Anleger das Vertrauen verlieren. Seit 82 Jahren zählt PwC (PricewaterhouseCoopers) die Stimme für die Academy Awards. PwC hat für die Ausgabe 2016 eine Snapchat-Geschichte über die bekannten Goldumschläge mit den Oscargewinnern gestartet. "Der Start-up Dollarshave Club versendet im Rahmen eines Monatsabonnements Rasiermesser und Messer per Mail.

Der damit verbundene Marketingauftritt mit Abbildungen von abgenutzten Blättern und witzigen Sprichwörtern erregte große Beachtung im sozialen Netzwerk. Einen Tag lang nahm er seinen Laden vom Stromnetz und gab statt dessen seinen Gästen "nichts" für fünf Dollars. Sie bedankten sich und bezahlten ihn - über 70.000 Euro wurden gesammelt.

Zusätzlich zu den Einnahmen, die in voller Höhe zur Verfügung gestellt wurden, erhielt die Kampagne in den Medien Beachtung, was das Untenehmen ein Mehrfaches dessen kosten würde, was es kosten würde, wenn es durch klassische Werbung entstanden wäre. Erica Swallow weiß: "Es gibt nichts Furchterregenderes als einen Businessplan mit 30 reinen Textseiten.

Unterstützen Sie Ihre potentiellen Anleger mit Fotos, Video, Grafiken oder Statistik. "Man sollte die optische Seite nicht unterschätzen", meint Peter Arvai: "Wissenschaftler haben festgestellt, dass Darstellungen mit optischen Komponenten durchschnittlich 43% mehr überzeugen als solche ohne", sagt auch Sam Lundin, CEO von Vimbly: "Bevor Sie mit Ihrem Businessplan an die Börse gehen, sollten Sie ihn diesen Vertrauenspersonen oder Fachleuten präsentieren.

Dies kann für Ihren Unternehmenserfolg ausschlaggebend sein.

Mehr zum Thema