Unternehmensverkauf Beratung

Beratung zum Unternehmensverkauf

Firmenverkauf: Kann ich mein Unternehmen ohne M&A-Berater verkaufen? Zweck der M&A-Beratung beim Verkauf eines Unternehmens. Das Ziel eines jeden Unternehmers ist es, die Kontinuität seines Unternehmens durch geeignete Maßnahmen zu sichern. Den Verkauf des Unternehmens führen wir von der Vorbereitung und Zielsetzung über den Vertrag bis zur Übergabe durch. M&A Beratung sell-side | Wir bieten M&A Beratung für den Verkauf Ihres Unternehmens.

Firmenverkauf

Firmenverkäufe und der Beratungsbedarf prägen in zunehmendem Maße die Konjunktur. Diese Tendenz trifft in zunehmendem Maße kleine und mittlere Unter-nehmen. Zugleich ist der Absatzmarkt für Unternehmenskäufe und -verkäufe sehr undurchsichtig und ein Bereich, in dem sich nur wenige Menschen regelmässig fortbewegen. Ein solches Projekt ist natürlich keine Sache, die an der Seite rasch abgeschlossen werden kann, sondern erfordert eine besonders sorgfältige, kompetente und methodische Vorbereitung, um auf der einen Seite und auf der anderen Seite unverhältnismäßig gut zu sein.

Es ist nicht nur notwendig, die Verkäuferseite des Unternehmens zu erkennen, sondern es ist ebenso notwendig, die Wünsche und Einstellungen der Käufer des Unternehmens einschätzen zu können. Wir verfügen über mehr als 2000 M&A-Projekte. Um Ihren Unternehmensverkauf zu realisieren, sind wir mit allen Verhandlungspartnern und Erfordernissen vertraut. Anteilsverkauf von Kapitalgesellschaften: etc.

Verkaufspartnerschaften von Asset-Deal-Gesellschaften: etc. Für den überproportionalen Erfolg beim Verkauf Ihres Unternehmens haben wir in den vergangenen Jahren unser Netz an potenziellen Käufern stark erweitert. Wir pflegen heute Beziehungen in fast allen Industriezweigen und zu mehreren hundert Interessenten, darunter namhafte Mittelständler, Großkonzerne, global agierende Großkonzerne, Investoren aller Couleur bis hin zu Management-Buy-In-Kandidaten.

Benutzen Sie unser Verkaufsangebot für Ihren Firmenverkauf. Unser Service als Professional für Ihren Unternehmensverkauf: Wir betreuen den kompletten M&A-Prozess, übernehmen aber auch Teilleistungen. Die Dauer eines Unternehmensverkaufs beträgt in der Regel zwischen 6 und 18 Jahren. Erfahrungsgemäß ändern sich auch nach so einer langen Zeit NICHTS in der Wahrscheinlichkeit des Erfolgs.

Haben Sie noch weitere Informationen zum Unternehmensverkauf oder möchten Sie ein erstes freibleibendes Gespräch? Dann sind wir Ihre Ansprechpartner für Unternehmensverkäufe!

Unternehmensverkaufsberatung der Deutschen Mittelstandsbank

Ausführliche Beratung ist beim Unternehmensverkauf unerlässlich. Fachleute schaffen beste Startbedingungen, um das Geschäft profitabel zu verkaufen und die eigene Existenz zu schützen. Der Unternehmensverkauf ist ein komplexes, umfassendes Vorhaben, das eine gut strukturierte Vorbereitung erfordert. Bei mittelständischen Firmen steht ein Kauf nicht auf der Agenda, sondern ist meist eine einzigartige Sache, die gut überlegt und gut aufbereitet sein muss, um den angestrebten Unternehmenserfolg zu erreichen und die Zukunftsfähigkeit des Konzerns zu gewährleisten.

Erprobte Consultants kennen die essentiellen Gefahren des Unternehmensverkaufs früh und sichern vor weit reichenden Fehlentwicklungen ab. Erst durch einen vernünftig gestalteten Vertriebsprozess können die vielen Fallen, die bei unerfahrenen Unternehmensverkäufern schlummern, vermieden werden. Es ist daher unerlässlich, vor der Kontaktaufnahme mit potentiellen Käufern einen präzisen Absatzplan zu erstellen. Dies ist der einzige Weg für den Entrepreneur, eine Entscheidung zu treffen und das für ihn beste Resultat zu erzielen.

Interessierte wie z. B. Geldanleger, deren tägliches Geschäft die Akquisition von Firmen ist, wissen natürlich um die Fallstricke des Vertriebs. Wer dagegen einmal im Jahr eine Firma verkauft, riskiert, ohne Beratung erheblich zu benachteiligen. Die erfahrenen Consultants kompensieren nicht nur diesen Standortnachteil, sie wissen auch um die derzeitige Konkurrenzsituation und sind somit in der Position, einen sachlichen Einkaufspreis zu ermitteln.

Wenn man sich nicht einen Eindruck von der aktuellen Marktsituation bei Unternehmenskäufen verschaffen kann, kann man nicht feststellen, was das eigentliche Ziel des Vorhabens ist. Die Unternehmenssituation während des Veräußerungsprozesses sollte nicht unterschätzt werden - je weiter ein Betrieb für den Vertrieb geöffnet ist, umso mehr " schwindet " er und sein Unternehmenswert sinkt. Für den schnellen und kostengünstigen Vertrieb des Betriebes sind das Know-how eines Fachmanns und die gleichzeitige Kontaktaufnahme mit potenziellen Interessenten von nicht zu vernachlässigender Bedeutung.

Für den Vertrieb eines mittelgroßen Unternehmen bieten wir Ihnen kompetente und erfolgversprechende Projektunterstützung. Das Erstellen von Unternehmensdokumenten und die Bewältigung von Konkurrenzsituationen erhöht die Gewissheit einer gelungenen Abwicklung und führt auch zu einer verbesserten Unternehmensbewertung. Dadurch werden Verkäufe von Unternehmen, die durch die kompetente Projektunterstützung der Mittelstandsfinanzierung gefördert werden, erheblich forciert und höhere Verkaufserlöse erzielbar.

Die Kunden der Gesellschaft sind überwiegend kleine und mittlere Unternehmen. Die Mittelschicht ist das Zentrum der gesamten Volkswirtschaft, darunter viele Familienbetriebe und international tätige Marktführer. Wenn es um den Vertrieb eines Erfolgsunternehmens geht, sind Wissen, Erfahrungen und Fingerspitzengefühl besonders wichtig. Mit der Mittelstandsfinanzierung werden nicht nur Gefahren beim Unternehmensverkauf vermieden, sondern auch der beste Kurs und ein reibungsloser Prozess sichergestellt.

Mehr zum Thema