Unternehmen Suchen

Firmensuche

So suchen Unternehmen heute nach Mitarbeitern. Der Nachfolger sucht ein Unternehmen im Bereich . Die Abteilung für internationalen Handel (DIT) verbindet Einkäufer aus aller Welt mit britischen Unternehmen. Auch immer mehr Unternehmen stellen sich auf polnische Mitarbeiter ein. Sie finden hier zertifizierte Unternehmen des Zertifizierungsbaus.

arial" >Suche

Sie können hier kostenfrei und ohne Anmeldung nach allen wesentlichen Angaben zu publikationspflichtigen Unternehmen suchen und haben Zugang zum elektronischen Handels-, Genossenschafts- und Gesellschaftsregister. Bei der Abfrage von Registerdaten aus Berlin, Brandenburg, Bremen und Schleswig-Holstein bitten wir Sie zu berücksichtigen, dass Sie einzelne DK-Belege in den Einkaufskorb gelegt und herunter geladen haben, da der Aufruf eines vollständigen DK-Baumes aufgrund eines Fehlers derzeit zu einer falschen Preiskalkulation führen und die Belege nicht herunter geladen werden können.

Bei der Abfrage von Registerdaten kann die Darstellung der Dokumentenbäume (DK) im Einzelfall gestört sein. Europäisches Unternehmensregister: Angaben von über 20 Mio. Unternehmen in Europa.

Stellenmarkt in Frankreich 2018: Die deutschen Unternehmen in Frankreich und die französischen Unternehmen suchen neue Personalbestandteile.

Worauf müssen Sie bei der Jobsuche in Frankreich achten? Was wird sich der französische Markt im Jahr 2018 tun? Jérôme Lecot, Managing Director der französisch-deutschen Personalberatung Eurojob Consulting, über die Aussichten für die Deutschen auf dem franz. Inwiefern können die in Frankreich tätigen deutschen Unternehmen, die dort über Filialen verfügen, auf das laufende Jahr zurückblicken?

Laut einer Untersuchung der deutsch-französischen Industrie- und Handelskammer CFACI unter deutschsprachigen Unternehmen in Frankreich sind die Branchen in Deutschland sehr selbstbewusst. Nach wie vor ist Deutschland der zweitgrößte Auslandsinvestor in Frankreich (445 seit 2011). Mehr als 3.000 Unternehmen arbeiten mit der französichen Volkswirtschaft zusammen.

Der überwiegende Teil der export-orientierten Unternehmen erwartet für das kommende Jahr stabile Exporte. Die deutschen Unternehmen bestätigten, dass sich das konjunkturelle Klima in Frankreich in den letzten zwei Jahren erholt hat. Und wo in Frankreich hat ein Deutsche gute Aussichten, einen Job zu finden? J.L.: Der französische Arbeitgeber MANPOWER France hat mit seinem Arbeitskräftebarometer für das erste Vierteljahr 2015 festgestellt, dass die Unternehmen in Frankreich im Wesentlichen eine Trendwende auf dem französischen Markt erwarten.

Betrachtet man die Region Frankreich, so wird klar, dass von den fünf betrachteten Bereichen nur für das erste Vierteljahr 2018 eine Netto-Beschäftigung von Arbeitgebern im Süden, im Süden und Süden erwartet wird, während in den beiden östlichen und in der Ile-de-France eine stabile Netto-Beschäftigung erwartet wird. Selbst wenn die Übernahmebereitschaft mit der des Vorjahres übereinstimmt und eine geringfügige Abschwächung gegenüber dem Vorquartal (Rückgang um 2 Punkte) zu verzeichnen ist, zeigt sich der optimistische Tenor der franz.

Welche Industriezweige werden in Frankreich rekrutiert? J.L.: Im ersten Vierteljahr 2018 haben vier der zehn im Studienplan enthaltenen Unternehmen neue Mitarbeiter einzustellen. Danach folgt der Finanzbereich, die Immobilienwirtschaft und Unternehmensdienstleistungen sowie der Öffentliche Sektor. Laut einem Report der Zeitschrift L'Usine Nouvelle sind einige Unternehmen durch die Anzahl der neu zu schaffenden Stellen gekennzeichnet.

Auch die französische Transportgruppe, vor allem SNCF und RATP, dämpft nicht. Das Gleiche trifft auf La Poste zu, unterstützt durch die Weiterentwicklung von Bankdienstleistungen (insbesondere für Unternehmen) und Orangen. Consulting-Unternehmen, Engineering-Büros und Dienstleistungsunternehmen im digitalen Bereich beschäftigen weiterhin sorgfältig, besonders leitende Angestellte und Ingenieurs. Ist es in Frankreich ratsam, eine Beschäftigung in einem kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU) zu suchen?

J.L.: Trotz allem sind es die großen Unternehmen, die mengenmäßig die meisten Arbeitnehmer beschäftigen, aber wenn man sich die Unternehmen anschaut, die sich der Wirtschaftskrise 2009 widersetzt haben, sind die KMU (PME: Klein- und Mittelbetriebe oder Industrieunternehmen auf der Region.

Hatte die Krise Einfluss auf den Rekrutierungsprozess französischer Unternehmen? Was ist der französische Markt für Absolventen und Ältere? J.L.: Mit 21% Arbeitslosenquote ist es für Absolventen, die 2018 in den Beruf eingetreten sind, immer noch nicht leicht, auch wenn es eine kleine Verbesserung gibt.

Deshalb müssen sich die jungen deutschen Studienbewerber, die in Frankreich tätig werden wollen, mit einem grundsätzlich übersättigten Absatzmarkt auseinandersetzen. Auf dem deutschen Arbeitsmarktsektor gibt es dagegen derzeit ein Sicherheitsniveau, das es auf dem französichen nicht gibt. Was ist die beste Vorbereitung auf die Emigration nach Frankreich?

J.L.: Da das Bruttolohn in Frankreich niedriger ist als in Deutschland und oft fehlende Angaben, erscheinen die Lohnforderungen der Antragsteller in Deutschland oft übertrieben. Dieser Schätzwert berücksichtigt die Differenzen zwischen Netto- und Bruttolohn sowie die regionalen Differenzen. So unterscheidet sich die Struktur eines Lebenslaufs in Frankreich stark von der eines in Deutschland.

In unseren Praxistipps für die Bewerbung in Frankreich finden Sie alle Details zum Lebenslauf, Anschreiben und Bewerbungsgespräch. Darüber hinaus bietet das Unternehmen einen Übersetzungsdienst und ein Coachingservice an, um Antragsteller in Deutschland bei ihren Bewerbungsprojekten zu begleiten. Mehr nützliche Infos zum französichen Markt 2018: Arbeitsplatzwechsel in Frankreich: Welche Regionen sind dafür in Frage gekommen?

Auch interessant

Mehr zum Thema