Startup Weekend

Anlauf-Wochenende

"Zum Start in drei Tagen! Dies ist das Ziel der Startup Weekend Event Serie, die weltweit stattfindet. Zur Inbetriebnahme in drei Tagen! Auch nach dem Wochenende geht es weiter. Das Startup Weekend funktioniert nur mit vielen engagierten Helfern, die wir hier vorstellen möchten.

Gründungswochenende Lüneburg 2018

Sammeln Sie bei einem Dinner gemeinsam Kraft und lernen Sie die anderen Teilnehmenden und Ihr eigenes Gespann besser kennen. 2. Beginnen Sie, Ihre Ideen im Zusammenspiel zu verwirklichen. Beginnen Sie den Tag mit einem gewöhnlichen Fruehstueck! Seine Mitbegründer Robin Hämmels und Marco Langhoff traf Mohamed an einem Startup-Wochenende 2012.

Die Firma gehört zu den erfolgreichen Start-ups der Lebensmittelbranche in Deutschland. Seine thematische Referenz seiner Ansprache wird das Kapitel "Was kommt als nächstes" sein, in dem er die wichtigsten Erkenntnisse der vergangenen 6 Jahre seit dem Startup Weekend vorstellen wird. Der Start-Up in Berlin will den Verbrauchern volle Wahlfreiheit beim Produktkauf geben und die Verfügbarkeit des örtlichen Schreibwarenhandels im Internet aufzeigen.

Schon in seiner bisherigen Etablierung - www.papersmart. de - hat sich Michael Wendt der Verbindung von Offline- und Online-Welt verschrieben und einen Warenkorb-Preisvergleich angeboten, der viele Bürofachgeschäfte auf einer einzigen Handelsplattform vereinigt und für Firmen ein wesentlich günstigeres Preisangebot als der etablierte Katalog und Online-Sender erreichen kann. Dabei entwickele ich Markenauftritte und begleite kleine und mittlere Firmen in Strategiefragen.

Zusätzlich zu meinen eigenen Start-ups wie der Firma ?BucanDesign GmbH?, der Markenübernahme der Firma ?Schwere-los? und meiner Teilnahme an der Start-Up Firma quayou, kümmere ich mich immer um Start-ups. Mich interessieren die Themen Brand, Gestaltung, Nachhaltigkeit, gesellschaftliches und gesellschaftliches Handeln sowie die aktive Unterstützung von Existenzgründern. Dort war er zunächst als leitender Verkaufsberater tätig, dann 3 Jahre lang Leiter einer eigenen Vertriebseinheit und in dieser Zeit massgeblich für den Auf- und Ausbau des Vertriebs und der Geschäftsentwicklung verantwortlich.

Er ist seit Jänner 2016 als Direktor für Vertrieb und Business Development in Deutschland, Österreich und der Schweiz verantwortlich. Alexander Weltzsch war bisher als Berater für digitales Außenmarketing für namhafte Unternehmen wie z. B. die Hamburger Landeshauptstadt Hamburg, die Axel Springer-eigene Online-Agentur e-professional oder den Pay-TV-Sender sport digital tätig. Zusätzlich zu seiner Tätigkeit für Facelifting ist er seit mehreren Jahren Lehrbeauftragter für Digitalisierung, Technologietrends und digitales Management.

Ausgebildet als Agentur, hat Alexander Weltzsch in Lüneburg, Manchester und Melbourne Betriebswirtschaft und eBusiness studiert. Heiko Franken weiss, was Firmen bewegt und was Anleger von 12 Jahren als Gesellschafter der Boston Consulting Group erwarten. Aus eigener Anschauung weiss er, was Start-ups brauchen: 1996 gründet er mit einem Gesellschafter SunTechnics.

Auch als selbständiger Unternehmensberater und Executive Trainer, gelernter Systemcoach und Team-Entwickler versteht es Heiko Franken, Wissen zu vermitteln. Auch die Leuphana Studenten der Leuphana University Lüneburg können davon lernen. Nach dem Betrieb der "Professional School" an der Uni von 2010 bis 2012 lehrt Heiko Franken dort nun Strategien und soziales Unternehmertum.

Mitbegründer von zwei versunkenen Firmen. Kürzlich hat er die Designberatung und Research Hub Bureaucrats (of Design) gegründet. Die Forschung konzentriert sich auf alles Offene, positives Design, eigenständige Gemeinschaften und wie wir eine für die ganze Menschlichkeit funktionierende Umwelt schaffen. Sie ist Technologieunternehmerin und verfügt über langjährige Erfahrung in der Akquisition von Kunden, führt leistungsfähige und international tätige Unternehmensteams und verfügt über fundierte Kenntnisse im Risikokapital.

Im Jahr 2011 hat Yasha resmio.com in Lüneburg gegründet und war bis Anfang 2017 CEO des Konzerns. Yasha betreut aktuell Firmen in den Gebieten Business Developement und Innovationen mit Schwerpunkt auf B2B-Geschäftsmodellen. Außerdem ist er ein regelmäßiger Ratgeber für andere Existenzgründer und Betreuer bei ClimateKIC. Das NPIRE ist eine Kreativagentur, die sich auf die Arbeit mit Start-ups, Beratung und Coaching im Bereich Markenentwicklung und Markenkommunikation spezialisiert hat.

Gilg ist neben seiner umfangreichen Design- und Marketingkompetenz an mehreren Start-ups wie z. B. Gymjunky, Ben Green und vielen anderen beteiligt und hat Durst nach neuen und spannenden Unternehmungen. Seiner Meinung nach haben Firmen eine kulturell prägende Funktion in der Gemeinschaft. An der Leuphana Universität Lüneburg unterrichtet er u.a. die Lehrveranstaltungen "Die Arbeitswelt - vom Verdienen zum Sinnvollen - oder was passiert im sozialen Labor esyoil?

der Geschäftsfischerei. Unternehmertum, Personalentwicklung, Business Development, Versicherungen, The Startup Weekend Lüneburg 2018 équipe ist dankbar für die Unterstützung von lokalen Partnern, ohne die diese Veranstaltung nicht möglich wäre.

Mehr zum Thema