Startup Firma Gründen

Gründe für das Startup-Unternehmen

Raffiniert einfach und kostenlos! Den Erfolg Ihres Unternehmens im wahrsten Sinne des Wortes zu "drehen" ist Werbung. Die Etablierung am Markt braucht Zeit. Wer ein Unternehmen gründen will, muss viele Wege gehen. Wie die Gründe in Salzburg funktionieren, haben wir uns angesehen.

Unternehmensgründungen sind von Beginn an steuerbegünstigt: Gründung eines Unternehmens in Zypern - TSC

Zypern ist aufgrund seiner unternehmensfreundlichen Bestimmungen auch für kleine Unternehmen, Web-Designer, IT-Berater und Start-ups geeignet. Anlegen oder versteuern? Mit anderen Worten: Mit einer Gesellschaft mit beschränkter Haftung bezahlen Sie weniger Steuer als z.B. ein Selbstständiger. Durchdacht bis zum Schluss bedeutet das aber auch, dass ein Unternehmen, wenn es gegründet werden soll, in einem Land mit niedrigem Steuersatz gegründet werden muss!

Inwiefern kann ich als Jungunternehmer im Inland Steuergelder einsparen? Zwei Beispiele, wie ein Start-up-Unternehmen mit einem ausländischen Unternehmen in Zypern im Vergleich zu einem Einzelunternehmen Steuerersparnis erzielen kann. Beispielprogrammierer einer Anwendung verkaufen eine Anwendung für 3,99 EUR über den Apple Store. Der Gesamtbetrag von einem EUR ist an den Marktbetreiber und andere zu entrichten.

Die eigenen Gestehungskosten liegen bei 99 Cents. Bleibt dem Entwickler 2 Euro Profit. Beim Kauf von über EUR 200.000 Apps bezahlt er ca. EUR 94.000 Steuer - sie sind weg! Veräußert seine Limitierte die Anwendung in Zypern, bezahlt er nur EUR 15.000 an Steuer. Sie müssen also Steuergelder zahlen:

Vor der Ausschüttung der Dividende wird der Vorsteuergewinn für die Investition verwendet. Diese Beteiligungen werden vollständig vom Ergebnis abgesetzt. Infolgedessen bezahlt Zypern bereits weniger Steuer. Doch es geht noch besser: Beispiel 2: Der oben genannte Entwickler vertreibt seine Applikation für 0,69 Euro über den Apple Store in einer Basisversion.

Der Shopbetreiber und andere müssen für einen einzigen Betrag zahlen: 50 Cents für die Grundversion, 50 Cents für die Lizenzierung. Der Preis beträgt 99 Cent: 19 Cents für die Grundversion, 80 Cents für die Software. Bleibt dem Entwickler EUR 1,99 Profit. Beim Kauf von über EUR 199.000 Apps bezahlt er bisher ca. EUR 93.500 Steuergeld!

Veräußert seine Firma die Applikation in Zypern, werden 80% der Lizenzerlöse als pauschalierte Kosten für die Entwicklung einbehalten! Er hätte hier von der Grundversion keinen Nutzen. Jetzt müssen Sie aber trotzdem Steuergelder zahlen: Bei einer Anstellung in seinem Unternehmen bekommt der Entrepreneur ein kleines Entgelt in Deutschland. Gehalts- und Krankenversicherungskosten können auch in Zypern in Abzug gebracht werden und würden den steuerpflichtigen Ertrag in Zypern weiter reduzieren.

Andernfalls belaufen sich die Abgaben und Sozialversicherungsbeiträge auf mehr als 25 Prozent. Besonders die Kreativen, Schriftsteller, Programmierer und andere haben große Chancen, 80% ihres Einkommens von der Steuer zu befreien und nur den Restbetrag mit 12,5% zu versteuern. Dies sind faktisch 2,5% Steuer im Vergleich zu bis zu 54% - wirklich eine attraktive Einsparung!

Gern unterstützen wir Sie bei der Ansiedlung Ihres Betriebes, der Umstrukturierung oder der Gründung eines Betriebes in Zypern.

Mehr zum Thema