Selbstständig Buchhaltung machen

Machen Sie Ihre eigene Buchhaltung

Was bringt mir eine Buchhaltungssoftware? insbesondere als Wirtschaftsprüfer oder Steuerberater. Machen Sie Ihre Meinung nicht vom Schwierigkeitsgrad des Einzelfalls abhängig. Ihr selbständiger Buchhalterjob wartet auf Sie! Was ist mit der Einrichtung eines eigenen Lohnbüros?

Selbständige machen alles selbst, auch die Buchhaltung und das Sekretariat.

Wer es sich traut, sich selbstständig zu machen, tut es, weil er sich mit den Sachen auseinandersetzen will, die zu ihm passen: Ein Gesangslehrer will Singen unterrichten, einen Humorlehrer ausbilden und ein Velomech-Fahrrad ausbessern. Allerdings muss man sich darüber im Klaren sein, dass man neben der reinen selbständigen Aktivität auch das gesamte Unternehmen in den Bereichen Vermarktung, Verkauf und Buchhaltung übernimmt.

In Marketingfragen wie Layout, Inhalte und Programmgestaltung eines Internetauftritts setzt man natürlich auf Fachleute oder beauftragte eine Agentur mit der Konzeption und Textgestaltung von Flugblättern und Postern. Genauso natürlich sollte man sich auch bei der Buchhaltung professionell helfen. Statt dessen werden Tische verwendet, um den Blick auf die Buchhaltung zu richten.

Angebote, Fakturen und Lieferscheine werden manuell angelegt. Ursprünglich können Bestände noch mit Hilfe von Verzeichnissen geführt werden, aber früher oder später ist es leicht, den Anschluss zu verlieren. Mit einer speziellen Softwarelösung erhalten Sie einen besseren Durchblick. Die eigenständige Firma Pinnus AG zum Beispiel stellt insbesondere für den Mittelstand praxiserprobte Abrechnungssoftware zur Verfügung. Das Programm von Piñus ist modulare Struktur und umfasst alle Bereiche der Buchhaltung.

Zur Zeit- und Kostenersparnis kann das E-Banking auch in die Lösung miteinbezogen werden. Damit haben Sie die offenen Fakturen und die Buchhaltung immer im Blick. Doppeleingaben - in der Kassensoftware und im E-Banking - werden verhindert, da Zahlungsanweisungen unmittelbar im Internet an die Filiale oder das Kreditinstitut weitergeleitet werden können. Wenn Sie Fragen haben oder individuelle Aufgabenstellungen übertragen möchten, helfen Ihnen die Buchhaltungs- und Steuerexperten der Firma Piñus AG dabei.

Arbeitet er als Buchhalter?! Arbeitsmarktforum

Nicole, als ich mein eigenes Unternehmen gründete, erhielt ich ein Jahr lang ein Überbrückungsgeld vom Arbeitsmarktservice. Auf der einen Seite lernen Sie viel für Ihr eigenes Projekt, auf der anderen Seite lernen Sie andere Unternehmerinnen und Unternehmer besser kennen, die sich selbstständig machen wollen. In vielen Fällen ist die Buchhaltung jedoch eine große Schwäche für sie, da sie ein notwendiger Nachteil ist.

Im vergangenen Halbjahr haben sich zwei Personen in meinem Personenkreis selbstständig gemacht, die recht ratlos sind, wenn es um die Buchhaltung geht. Sie können die Buchhaltung einfach als Dienstleistung durchführen. Sie sollten jedoch darauf achten, dass Sie nicht die Steuererklärung unterschreiben, sondern den Unterzeichner selbst. Der Gedanke ist sicherlich gut, aber Sie sollten sich trotzdem gut und im Zweifel auch sicher auskennen.

Auch interessant

Mehr zum Thema