Schuldenfrei

Frei von Schulden

Auch für Sie lohnt es sich, Hilfe anzunehmen! dohr hat schon vielen Menschen aus der Schuldenfalle geholfen. Kindertagesstätten und Schulen können mit Millionen rechnen. Viele Beispiele für übersetzte Sätze mit "ist schuldenfrei" - Englisch-Deutsches Wörterbuch und Suchmaschine für englische Übersetzungen. Aber auch Kreditkarten bergen ein Schuldenrisiko.

Traduction of "schuldenfrei" | Das offizielle Online-Wörterbuch Deutsch-Englisch Collins.

Schuldfrei in 3 Jahren - gekürzte private Insolvenz - drei Jahre

Wer hoch verschuldet ist, will sie in der Regel so rasch wie möglich abstoßen. Wenn ein außergerichtlicher Vergleich mit Ihren Kreditgebern fehlschlägt, können Sie das Konkursverfahren auf 3 Jahre abkürzen. Gerne sind wir Ihnen dabei behilflich, Ihre Verschuldung rasch zu reduzieren. In der zweiten Phase der Insolvenzreform ist es den Schuldnern seit dem 01.07.2014 möglich, die Befreiung von der Restschuld bereits nach drei Jahren zu erwirken.

Bisher erstreckte sich die Phase des guten Verhaltens im Zusammenhang mit einer privaten Insolvenz in der Regel über 6 Jahre. Zur schnelleren Erlangung der Schuldfreiheit muss der Gläubiger innerhalb von 36 Tagen mind. 35% der geschuldeten Summe bezahlen (Befriedigungsquote). Darüber hinaus sind die Kosten des Verfahrens, d.h. die Kosten des Verfahrens einschließlich der Kosten für den Konkursverwalter, in voller Höhe zu tragen.

Mithilfe unseres schuldenfreien Rechners können Sie rasch feststellen, ob eine gekürzte private Insolvenz für Sie in Betracht kommt. Dann errechnet der Kalkulator die 35% Zufriedenheitsrate, die Sie innerhalb der neuen Frist von drei Jahren bezahlen müssen und fügt die erwarteten Prozesskosten hinzu. Dadurch wird der Gesamtbetrag angezeigt, den Sie bezahlen müssen, um die Befreiung von der Restschuld nach nur drei Jahren zu erwirken.

Außerdem betrachten sie die effektive Quotenhöhe als Prozentsatz, der aufgrund der Prozesskosten teilweise deutlich über den tatsächlichen 35% liegt.

lastenfrei

Von Ihnen weiss ich mindestens eines:.... dass Sie sich nicht innerhalb von 3 Monate entschuldigen können. Schließlich dauert es in Deutschland 6 bis 10 Jahre, bis man von der Restschuld befreit ist. Ja, und wenn du das weißt, denkst du nicht, dass es in nur drei Monate irgendwo anders hingeht.

Jedenfalls hat man schon einmal davon erfahren, dass es in England viel kürzer ist und nur ein Jahr dauerte. In Frankreich sind es anderthalb Jahre. Da Sie das bereits erfahren haben, ist es in 3 Monate nicht möglich, anderswo hinzugehen, weil Sie es sonst schon mitbekommen haben.

Wer nur das glaubt, was er schon einmal gesehen oder gesehen hat, sollte wie bisher vorgehen. Warten Sie, bis Sie das nötige Kleingeld für England oder Frankreich zusammen haben. Du zahlst das an einen Mittelsmann, und dann bist du deine Forderungen los.... Du glaubst nicht an die drei Monate, oder?

Man muss kräftig sein, denn alles, was man vorher über Insolvenzen, Privatinsolvenzen, Restschuldbefreiungen etc. hörte oder las, geht in England und Frankreich nicht! Beispielsweise entschied das LG Köln am 14.10.2011, Az. 82 O 15/08, dass eine englischsprachige Restschuldfreistellung ungültig sei.

Dass eine Verletzung dagegen zur Ineffektivität der verbleibenden Schuldenfreisetzung führen würde. Unglücklicherweise ist Ihr wunderschönes Bargeld dann weg - und Sie haben immer noch Forderungen. Doch nicht mehr das Gleiche, sondern noch höher, denn der Aufenthalt in England und das ganze Kino kostet viel Kohle. Ich habe darüber unter der Schlagzeile "Restschuldbefreiung in England unwirksam" referiert.

Nun zu Frankreich. Ich lebe seit November 2006 im Elsass / Frankreich. Am Sept. 2007 habe ich beim Amtsgericht München einen Restpostenbefreiungsantrag gestellt. Schlussfolgerung: Eine private Insolvenz mit Restschuldenbefreiung ist in Frankreich nicht möglich. Denn ich werde dir nicht sagen, wo du dich für dich selbst entschuldigen kannst! Denn wenn ich es Ihnen jetzt sage, werden die deutsche Presse dafür Sorge tragen, dass es wie in Frankreich kommt.

Die deutschen Rechtsanwälte und Konkursverwalter wollen sich einbringen. Kein Rechtsanwalt oder Konkursverwalter erwirtschaftet jedoch in unserem Konkursverfahren mit Restschuldfreistellung Bargeld. Wer jedoch in Deutschland nichts hat und kein Bargeld findet, erhält keine Befreiung von der Restschuld. Wieso kannst du dich in nur 3 Monate bei dir selbst entschuldigen, und niemand weiss etwas davon?

Seit über 40 Jahren bin ich in der Beratung von Eigentümern und Geschäftsführern tätig und habe mir immer Gedanken darüber gemacht, wie man die unmenschliche Gesetzgebung für Debitoren umfahren kann. Sie konnten ihre Forderungen nicht loswerden. Aber auch hierzulande sind die Rechtsanwälte zugemauert und halten ihre eigenen Landsleute davon ab, ihre Forderungen innerhalb von drei Monaten aufzulösen.

Sie können uns natürlich gerne telefonisch erreichen, aber Sie werden uns vermutlich nur informieren, wenn Sie Ihre EU-weite Restschuldfreistellung in der Hand haben.

Mehr zum Thema