Ressourcen Planungs Tool

Einsatzplanungstool

In der Ressourcenplanung sind Sie an Ihre Grenzen gestoßen: Mit JobDispo werden Ressourcen vom Serviceauftrag über ein zentrales Planungstool optimal verteilt. die beste Software für Ressourcenmanagement und Personaleinsatzplanung. Eine gute Lösung sollte die Frage "Wer macht was und wann und wo?

Ressourcenplanungstool

Bei jeder Änderung werden alle wichtigen Kennziffern wie Kapazitätsauslastung, freie Zeiten und Betriebskosten fortlaufend nachvollzogen. So haben die Zentrale Dienststellen immer einen aktuellen Überblick über das Gesamtbudget der Universität. RPT ist über diverse Interfaces in die IT-Landschaft der FH Nordwestschweiz integriert.

Die Personendaten werden über SAP beschafft und die Veranstaltungen, für die die Dozenten zugeordnet werden müssen, werden aus dem Evento-Tool übernommen. Die Arbeitsabläufe für die Professoren sind trotz komplexer Planungs- und Budgetregeln nun eindeutig definiert und verständlich. Diese wurden mit SOAP Web Services realisiert.

Projektierung & Einsatzplanung - PACS-Sofware

Ein unternehmensweites Projektcontrolling ist ein wichtiger Bestandteil für die erfolgreiche Durchführung Ihrer Investition. Daher ist neben einer ausführlichen Projektplanung/Projektkalkulation mit Budgetvorgabe für Aufgabengebiete (Schritte) und Mitarbeitende eine kontinuierliche Überwachung sehr bedeutsam. Der Projektplaner kann mit seinen Plan-Ist-Vergleichsmöglichkeiten punkten, die sowohl für den Projektmanager als auch für den Leiter ein leistungsstarkes Werkzeug zur Überwachung & Steuerung von Projekten sind.

Sie können mit Hilfe von VACS aus der Geschichte herauslesen, die gegenwärtige Situation sehen und die zukünftige Entwicklung mit Erfahrungen einplanen.

Mehrfachnutzungen - Kapazitätenplanung

Welchen Nutzen haben Sie mit der neuen Auslastungsplanung? In der ersten Variante der Kapazitätenplanung ist eine klare, projektunabhängige Planung der Beschäftigten möglich. Deshalb gibt es verschiedene Einsatzmöglichkeiten, abgestimmt auf die Situation Ihres Unternehmens: Eine Leistung ist gleich einem Projekt: In diesem Falle ist die Leistung fast zeitgleich.

Bei der Planung Ihrer Struktur im Rahmen des Projekts planen Sie Ihre Mitarbeitenden in der Funktion. Infolgedessen sind die Angestellten in mehreren Funktionen, da sie auch in mehreren Aufträgen mitarbeiten. Pro Beschäftigtem eine Kapazität: Jeder Beschäftigte hat eine eigene Produktion. Damit ist die Kapazitätsauslastung eines Arbeitnehmers für alle seine Aktivitäten gleich.

Ein Fassungsvermögen pro Mannschaft oder Aufgabenbereich: Eine Fassungsvermögen kann z.B. auch die Arbeitsbelastung eines Entwicklerteams sein. Auf diese Weise können Sie sich die Kapazitätsauslastung aller dem jeweiligen Mitarbeiterteam zugewiesenen Personen anzeigen lassen. In jedem Fall können Sie sich jederzeit einen Gesamtüberblick über einzelne Mitarbeitende oder Gruppen verschaffen. Auf diese Weise kann der Projektmanager oder Bereichsleiter den Bereich oder sogar den Angestellten selbst bestimmen.

Durch die projektunabhängige Existenz der Kapazität können Sie diese auch z.B. bei der Angebotserstellung oder Vorplanung verwenden. Abhängig vom Arbeitsablauf in Ihrem Betrieb kommen verschiedene Resultate zum Tragen: Für eine Managementberatung, deren Consultants seit langem mit unseren Auftraggebern zusammenarbeiten, ermöglicht die Kapazitätenplanung eine rasche Darstellung von Informationen über die langfristige Verfügbarkeit.

Bei einem IT-Unternehmen mit einer dynamischen Software-Entwicklung liefert die Small-Scale Mapping Option aktuelle Aussagen über die Erreichbarkeit und die Kapazitätsauslastung der jeweiligen Softwareentwickler.

Auch interessant

Mehr zum Thema