Projektverwaltung open Source

Open-Source-Projektleitung

Ich suche ein Open-Source-Projektmanagement. Auf der Suche nach einem PHP-Tool zur Verwaltung eines Open-Source-Projekts! Interessante Artikel über Projektmanagement (mit Open Source). Bei OpenProject handelt es sich um eine Open-Source-Software für das Projektmanagement. Zur Erfüllung dieser Anforderungen verwenden wir Redmine, ein webbasiertes Open-Source-Projektmanagement-Tool.

Öffnen von OpenProject 6.0 mit Ziehen & Ablegen |

IX.

Das OpenProject Projektmanagement hat in der neuen Variante 6 eine überarbeitete Benutzeroberfläche. Dies soll die Bearbeitung von Workpackages vereinfachen. Sie können per Mausklick einfügen. OpenProject bietet in der neuen Variante 6 des web-basierten Projektmanagements Innovationen bei der Erstellung, Bearbeitung und Verwaltung von Workpackages. Bei der Festlegung der Arbeitspakettypen kann die Sicht auf deren Attribute in der Paketdetailansicht eingestellt werden.

Beispielsweise kann der verantwortliche Bearbeiter für eine "Aufgabe" immer einsehbar sein, die geschätzten Ausgaben erst nach einem Mausklick auf "Alle anzeigen", während "Version" nicht auftaucht. Anlagen zu den Bezeichnungen können per Ziehen & Ablegen hinzugefügt werden. Wenn Sie die Installation der Open Source Lösung selbst durchführen möchten, können Sie die Pakete.deb und.rpm sowie Docker-Images verwenden.

Die OpenProject GmbH mit Sitz in Berlin stellt Service- und Supportverträge für Firmenkunden zur Verfügung. Wenn Sie die Einrichtung in Ihrem eigenen Netzwerk überbrücken wollen, können Sie die Projektleitung auch als Service einbuchen.

mw-headline" id="Beschreibung">Beschreibung[editieren | | | Quelltext bearbeiten]>

Die PLANTA Project ist eine Projektmanagement-Software zur Abwicklung und Kontrolle mehrerer gemeinsamer Vorhaben innerhalb eines Unter-nehmens. Das PLANTA Project ist der Nachfolger des Multi-Projektmanagementsystems PPMS, das PLANTA seit 1980 kontinuierlich weiter entwickelt. PLANTA Project verfügt im Gegensatz zu seinem Vorgängermodell PPMS über ein prozess-orientiertes Projekt-Management (nach DIN 69901-2, PMI, PRINCE2 oder kundenspezifischen Definitionen) mit einer vollständig überarbeiteten, workflow-orientierten Schnittstelle.

Basis für die neue Bedienoberfläche von PLANTA Project ist die Open Source Skriptsprache Phyton. "Es gibt keine Begrenzung der Zahl der zu verwaltenden Vorhaben, so dass das komplette Portfolio eines Betriebes gemanagt werden kann, sei es eine erste Produktidee oder ein bereits geplantes Vorhaben mit Fristen, Mitteln und Ausgaben.

Eine Besonderheit von PLANTA Project als echte Multiprojektmanagement-Software ist die klare und projektübergreifende Abbildung der Einsatzplanung, die auf einen Blick erkennen lässt, in welchem Umfang für einen konkreten Auftrag z. B. in einer Fachabteilung Mittel zur Verfugung stehen. Der Planungsbaustein bietet Ihnen einen detaillierten, hierarchischen Projektstrukturplan und eine Terminplanung inklusive Meilenstein-Trendanalyse sowie die Präsentation des Terminplanes als Balkengrafik (Gantt).

PLANTA leitet sich von der "Plantafel" ab, einem Projektmanagement-Tool zur übersichtlichen Präsentation von Mitteln. Zusammen mit den zusätzlichen PLANTA Portfolio Funktionsmodulen für das Portfoliomanagement, PLANTA Requests für das Anforderungsmanagement oder das Änderungsmanagement und PLANTA Link für den Austausch von Daten, z.B. mit ERP-Systemen, ist PLANTA Project ein Enterprise Project Managmentsystem.

In jedem Funktionsmodul steht ein eingebautes Feedbacksystem für die Erfassung der Projektzeiten und die Vorhersage der Restarbeit zur Verfügung. Seit 1980 wird das Multiprojektmanagement-System PLANTA Project (damals noch unter dem Begriff PPMS) in IT- und Organisationsbereichen, in Entwicklungs- und Entwicklungsabteilungen sowie im Controlling mittlerer und großer Firmen (ca. 20-5000+ Anwender) verwendet. Sie wurde 1980 im Zuge eines BMFT-Forschungsprojektes an der Uni Karlsruhe erstellt und wird heute von ca. 530 Firmenlizenzen hauptsächlich in Deutschland, der Schweiz und anderen Staaten Europas genutzt.

Kooperationen gibt es mit Microsoft als Microsoft Certified Microsoft Business Development (Gold-Anwendungsentwicklung), IBM, Oracle, als Teil der GPM Deutsches Unternehmen für Projektleitung e. ? Mit der PM-Software PLANTA Projekt: Flexible Multi-Projekt-Werkzeuge. Project Management News, Ausgabe 03/2010, S. 34 ff.

Mehr zum Thema