Kredit bei Kfw

Darlehen der Kfw

Wann ist die Kreditlösung eine Alternative? Entwicklungsbanken setzen auf Subventionen statt auf Kredite. Aber wie nachhaltig sind Online-Kredite für kleine und mittlere Unternehmen?

KfW-Förderkredit "Unternehmerkredit Plus" - Nr. 044, 046 gewährt

Der Förderkredit dient der Entwicklung oder Herstellung neuer oder wesentlich verbesserter innovativer Erzeugnisse, Verfahren oder Leistungen. Förderfähig sind: ein jährlicher Umsatz von maximal 50 Mio. EUR oder eine jährliche Bilanzsumme von maximal 43 Mio. EUR ein Konzernumsatz von maximal 500 Mio. EUR. Finanzierung und Bedingungen für den KfW Unternehmerkredit Plus: Der Zins ist für die Gesamtlaufzeit des Darlehens festgelegt.

Der Programmzins orientiert sich an der Kapitalmarktentwicklung und der Kreditwürdigkeit des Anlegers. Das Darlehen wird mit einem kundenspezifischen Zins im Rahmen des am Tag der Verpflichtung gültigen Höchstzinssatzes der entsprechenden Preisspanne gebunden. Die Verzinsung wird von der Bank des Darlehensnehmers unter Beachtung der finanziellen Situation des Darlehensnehmers (Bonität) und der Einbringlichkeit der für das Darlehen geleisteten Sicherheit bestimmt.

Sie werden in von der verantwortlichen Instanz festgelegte Bonitäts- und Sicherheitenkategorien eingeteilt. Maximal 5 Jahre mit einer Neuheitsschonfrist (5/1). von bis zu 10 Jahren mit maximal 2 Gnadenfristen (10/2). Bankenübliche Kreditsicherheiten (Vereinbarung mit der Hausbank). Das übertragende Institut wird von der Behörde zu 50 % von der Haftung befreit.

Holen Sie sich so früh wie möglich eine Beratung durch Ihre Bank, die Sie bei der Vergabe des Darlehens unterstützt. Leiten Sie Ihren Kreditantrag und die weiteren notwendigen Dokumente an die verantwortliche Geschäftsstelle weiter. Von der zuständigen Behörde wird geprüft, ob Sie die Anforderungen für eine Finanzhilfe einhalten. Nach der Genehmigung des Darlehens können Sie den Darlehensbetrag über Ihre Bank abfragen und Ihr Projekt starten.

hat in den vergangenen drei Jahren durchschnittlich um mehr als 20 % pro Jahr zugenommen, wenigstens 80 % des Darlehensbetrags zur Deckung der Forschungs- und Entwicklungsaufwendungen verwendet, den Darlehensbetrag für neue oder wesentlich bessere Erzeugnisse, Verfahren oder Dienste verwendet, einen gewissen Teil der Ausgaben für Forschungs- und Entwicklungsarbeiten aufgebracht, in den vergangenen 36  Monaten Subventionen, Darlehen oder Garantien aus EU- oder einzelstaatlichen Forschungs- und Entwicklungsprogrammen gewährt, in den vergangenen 24 Monaten das Recht auf Gewerblichen Rechtsschutz erlangt und die zur Erschließung eines neuen Marktes erforderliche Finanzierungsmöglichkeit erlangt.

Es gibt keine Honorare oder andere Ausgaben für die Antragstellung. Sie werden mit Zinsen auf Darlehen belastet. Auf noch nicht in Anspruch genommene Mittel können sie ab zwei Bankarbeitstagen und einem weiteren angefangenen Monat nach der Kreditvergabe der KfW eine Bereitstellungsgebühr von 0,25 v. H. pro Kalendermonat entrichten müssen. Reichen Sie Ihren Förderantrag vor Projektbeginn bei einem beliebigen Finanzinstitut ein.

Beginnen Sie Ihr Projekt nicht vor der Unterzeichnung des Darlehensvertrags.

Auch interessant

Mehr zum Thema