Kinderfreibetrag auf Gehaltsabrechnung

Erziehungsgeld auf Lohnzettel

Wie kann ich beantragen, dass kein Kindergeld ausgewiesen wird? Das Kindergeld kann ich entweder auf meiner Lohnsteuerkarte eintragen lassen oder monatlich Kindergeld beziehen, oder? Wie hoch ist das Kindergeld auf dem Lohnzettel? Die Eltern haben Anspruch auf ein Kindergeld mit Einfluss auf die Lohnbuchhaltung.

Falsches Kindergeld auf der Gehaltsabrechnung? Kanzleien (Finanzamt, Arbeitsgesetz, Arbeitsrecht)

Hallo zur Vorgeschichte: Meine Familie trennte sich im May 2014 und ich (19, dann 16) zog im Sept. 2014 zu meinem Familienvater und dann im Dez. 2014 zu meiner jüngeren Schwester (17, dann 14). Er war bis MÃ??rz 2015 und ab Apr. 2015 hauptberuflich bis heute selbststÃ?ndig.

Jetzt wollte er seine Steuerklärung mit seinem neuen Partner abgeben und es stellte sich heraus, dass nur ein einziges Mitglied mit den Zulagen registriert ist, was bedeutete, dass er ca. 170 zu viel pro Monat zahlt. Nur, dass dies nie richtig registriert wurde und mein Papa es nicht bemerkt hat.

Wäre das wahr, würde mein Familienvater mehrere tausend Euros logisch und fair zurückbekommen, oder nicht? Weil mein Papa nicht so sehr im Netz ist und ich ihm gerne weiterhelfen möchte, stelle ich ihm die Fragen, wie er am besten weitermachen soll.

Wo und wie Sie das Kindergeld eingeben können

An manchen Stellen kann man nachlesen, dass der Steuerfreibetrag seit 2006 bei der Einkommensteuer überhaupt nicht mehr angerechnet wird, sondern nur noch eine hemmende Wirkung auf die Kirchliche Steuer und den Sozialzuschlag hat. Das ist nicht ganz richtig: Der Zuschuss wird jeden Monat über das Erziehungsgeld ausbezahlt. Daher ist es zwingend erforderlich, beim Familienfonds einen Antrag auf Familienbeihilfe zu stellen, um den Steuervorteil nicht zu verspielen.

Wer mehr erwartet, dass das Kindgeld nicht als Kindgeld ausgezahlt wird, sondern über die Einkommensteuer als Sparguthaben unmittelbar bezogen wird, kann dies beim Steueramt anfordern. In der Regel ist das Erziehungsgeld jedoch günstiger - die Bezieher können den Überschuß im Sinn von "Familienbeihilfe" beibehalten.

Damit die billigere Kontrolle überhaupt durchgeführt werden kann, muss die Freistellung jedoch beachtet werden.

Wörterbuch Steuer: Kindergeld

Siehe BMF-Schreiben, 06.11.2009 - IV C 4 - S 2285/07/0005, BTBl I 2009, 1323. Es gibt weitere Veränderungen in der Ländergruppenklassifikation (siehe BMF, 04.10.2011 - IV C 4 - S 2285/07/0005 :005). Die Anforderungen an das Kindergeld können durch eine Bescheinigung der zuständigen Behörde nachgewiesen werden, für Kinder über 18 Jahre in Erziehung z.B. durch ein entsprechendes Schul- oder Studienzeugnis (BMF-Schreiben, 22.12.1994 - IV B 6 S 2365 - 28/94, BTBl I 2004, 928).

Auch interessant

Mehr zum Thema