It Projektmanagement Studium

IT-Projektmanagement-Studien

Wichtige Qualifikationen (Führungskompetenz, Projektmanagement, Teamgeist, etc.). Bestens vorbereitet und geschult im IT-Projektmanagement. Sie sind als IT-Projektleiter mitverantwortlich für Projekte im Bereich der IT-Infrastruktur im Unternehmen. Sie sind beispielsweise auf das Management von Logistik- oder IT-Projekten spezialisiert.

Vertiefung in Master Project Management und Engineering, z.B. internationales Projektmanagement.

Manifest

Effiziente Planung, Organisation und erfolgreiche Umsetzung von IT-Projekten. Dabei erlernen Sie, wie Sie IT-Projekte unter Einbeziehung unterschiedlicher Einflussgrößen effektiv gestalten, steuern, mit Stakeholdern interagieren und Projektbeteiligte zielgerichtet einbeziehen. Den Schulabgängern: Das CAS enthält folgende Modulgruppen: "Methoden des Projektmanagements", in denen die Grundlage für das Projektmanagement liegt.

Dazu gehört auch ein praktischer Tag, an dem die Anwendung der verschiedenen Projektmanagement-Themen "Management von IT-Projekten", die auf die besonderen Merkmale von IT-Projekten eingehen, anhand einer Fallstudie praktisch weiterverfolgt wird. "Projektmanagement und Kommunikation" umfasst das Kommunikationsmanagement, Stakeholder und Prozesse, die Leitung von Projektmanagern sowie Teambuilding und -entwicklung.

Advanced Project Management" beinhaltet aktuell das immer wichtigere Projektmanagement sowie das interkulturelle Projektmanagement, um der internationalen Ausrichtung der heutigen (IT-)Projekte gerecht zu werden. CAS IT Project Managment wendet sich an Führungskräfte und Spezialisten, die IT-Projekte führen oder in Zukunft führen werden. Hochschulabsolventen (FH, Universität, ETH) mit mind. 2 Jahren Berufspraxis im Fachbereich CAS sind zum Studium zugelassen.

Interessierte Personen mit einem Hochschulabschluss (eidgenössisches Diplom, eidgenössisches Fachabitur, Fachhochschule) und mind. 3 Jahren Berufspraxis im CAS-Fachbereich können "sur Dossier" einreisen.

Projektleitung (IPMG01)

Im Rahmen dieses Kurses werden die typischen Problemstellungen im Projektmanagement von Softwareprojekten besprochen und Verfahren und Techniken gelehrt, mit denen die Anforderungen spezifisch angegangen werden können. Des Weiteren werden standardisierte Vorgehensweisen für das IT-Projektmanagement erklärt und deren Vorteile und Schwachstellen erörtert. Studierende sind mit wichtigen praktischen Verfahren und Verfahren, die für das IT-Projektmanagement notwendig sind, vertraut, können ihre Vor- und Nachteile sowie den möglichen Nutzen erklären, können anhand vorgegebener praktischer Szenarien eventuelle Projektgefahren erkennen und aus dem IT-Projektmanagement die geeigneten Massnahmen auswählen, um die Gefahren zielgerichtet zu mindern.

Diese sind so aufgebaut, dass die Studierenden jederzeit und überall daran arbeiten können. Kursinhalt: Literatur: Berkun, S. (2009): Die Künste des IT-Projektmanagements. Die ISBN-13: 978-3897219212. DeMarco, T. (2003): Bärentango. Erfolgreiche Projektarbeit mit Risiko-Management. Die ISBN-13: 978-3446223332. 2011 IT-Projektleitung. Die ISBN-13: 978-3836217736. Höhn, R./Höppner S. (2008): Das XT.

Die ISBN-13: 978-3540302490. Malik, M. (2006): Leiten, Pflegen, Wohnen. Effektives Wirtschaften für eine neue Ära. Universität, Frankfurt a. M. ISBN-13: 978-3593382319. Mangold, P. (2009): IT-Projektmanagementpakt. Die ISBN-13: 978-3827419378 Motzel, E./Pannenbäcker, O. (1998): Projektleitung. Die deutschsprachige Version des Project Managment Body of Knowledge. Die ISBN-13: 978-382490404983 Patzak, G./Rattay, G.: Projektleitung.

Wegweiser zum Projektmanagement von Vorhaben, Projektportfolien und projektbezogenen Unter-nehmen. Die ISBN-13: 978-3714301496 für das IT-Projektmanagement. Die ISBN-13: 978-0071700436 ISBN-13: R. A. R. (2007): Krümel. Erfolgreiche Einführung eines agilen Projektmanagements. dpunkt. Verlag, Heidelberg. lSBN-13: 978-3898644785. Schwalbe, K. Projektleiter Informationstechnologie (2010). Die ISBN-13: 978-1111221751. Tiemeyer, E. (2010): Manuelles IT-Projektmanagement.

Die ISBN-13: 978-3446421929. ý Versegen, G. (2000): Projektmanagement: mit dem rationalen vereinheitlichten Prozess. Zulassungsvoraussetzung: Prüfung: schriftliche Prüfung, 90 min.

Mehr zum Thema