Insolvenzbekanntmachungen Köln 2016

Bekanntmachungen der Insolvenz Köln 2016

Die Ausbildung zum Insolvenzverwalter findet in Köln statt. Schuldnerregistereintrag ab November 2016 Datum der Insolvenzeröffnung: 1. November 2015 - Mitarbeiter: ca. 4.000 - Verbindlichkeiten: ca.

150 Mio. ?. - Insolvenzverwalter: Peter-Alexander Borchardt Verkauf und Vermietung in Insolvenzverfahren. Insolvenzverfahren und Liquidation der Insolvenzmasse. sagt Christian Parsow, Unternehmens- und Steuerberater, Köln.

Chirpke - Kethn Konkursverwaltung

Tschirpke wird an der Diskussionsrunde zum Themenkomplex "Nationale Entwicklungen zur Teilreform des Entschuldungs- und Umstrukturierungsverfahrens unter europarechtlichen Gesichtspunkten" teilnehmen. Die RWS Jahreskonferenz für Insolvenzverwalter wird in Köln abgehalten. Rechtsanwältin Tschirpke referiert zum Themenkomplex "Sicherstellungskonto". Die Ausbildung zum Insolvenzverwalter erfolgt in Köln. Bei der RWS-Verlagsgruppe Kommunikationsforum GmbH ist sie als Beraterin tätig.

Lehrgang "Geprüfter Insolvenzverwalter" Lehrgang "Geprüfter Insolvenzverwalter" Lehrgang "Arbeitnehmer in der Zahlungsunfähigkeit des Arbeitgebers" Lehrgang zum Themenschwerpunkt "Arbeitnehmer in der Zahlungsunfähigkeit des Arbeitgebers" an der GoBS (German Open Business School) HfW Verwaltungsgesellschaft gemeinnützige GmbH im Zuge der Veranstaltung "Wirtschaftsrecht aktuell" Lehrgang "Zertifizierter Insolvenzverwalter" Lehrgang "Zertifizierter Insolvenzverwalter" Lehrgang "Verfahrensabwicklung" Lehrgang "Vorsätzliche Streitbeilegung" 2.

11.2011 Fachseminar "Insolvenzverwalter" Fachseminar "Kaufmännische Leitung im Insolvenzverfahren" Fachseminar "Vorsorgeseminar

Insolvenzen / Schuldnerinformationen

Wie Sie als Insolvenzverwalter oder Insolvenzgläubiger ein Verfahren eröffnen oder Ihre Ansprüche gegen einen zahlungsunfähigen Partner als Insolvenzgläubiger durchsetzen können, entnehmen Sie bitte den nebenstehenden Informationsmaterial. Für ihre in die Krisensituation geratenen Mitgliedsfirmen und für bereits zahlungsunfähige Unternehmen haben die IHK Köln, Bonn/Rhein-Sieg und die IHK Köln in Kooperation mit der Schule Köln e.V. eine eigene Telefonhotline eingerichtet:

Sollte danach eine eingehende Erstberatung oder eine eingehende Sanierungs- und Liquidationsberatung erforderlich werden, so errechnet die Schuldnerberatung Köln einen Unkostenbeitrag (95,-- EUR für eine Erstberatung, Folgeberatungen: 20,-- EUR pro Kreditgeber für die Begleitung bei der Sanierungs- oder Liquidationsberatung, 50,-- EUR insgesamt für die Begleitung mit dem Insolveznantrag). Aktuelle und umfassende Beschlussfassungen zum Thema Insolvenz finden Sie im Netz unter www.insolvenzen.nrw.de

Das Insolvenzgericht Nordrhein-Westfalen veröffentlicht dort landesweit Auskünfte.

Die Imtech Deutschland AG & Co. Kgg | Kanzlei für Insolvenzrecht

Kommanditgesellschaft mit Hauptsitz in Hamburg ist im Kern ein auf den Bau von Anlagen im Umfeld der Gebäudetechnik spezialisiertes Unternehmen. Das Leistungsspektrum umfasst Planung, Bau, Betrieb und Wartung von Energie-, Klima-, Kommunikations- und Sicherungstechnik für Sportstadien, Sportstätten, Flughäfen, Industriebauten und andere Bauten. Großes Bauvorhaben mit vielen öffentlich zugänglichen Bauplätzen, darunter der Berliner Airport (BER).

Mehr zum Thema