Ideen für die Selbstständigkeit

Anregungen für die Selbstständigkeit

Das Buch beseitigt die weit verbreitete Auffassung, dass erfolgreiche Selbstständigkeit mit Selbstausbeutung einhergehen muss. Anregungen für die Unabhängigkeit vom Alltag mit dem Baby. Gründen Sie Ihr eigenes Unternehmen und finden Sie die richtige Idee. Aber nicht jeder, der sich selbstständig machen will, weiß was. Tipps zur Ideenfindung finden Sie hier.

Selbständigkeit ohne Kapital: Wann macht das Sinn?

Eine Existenzgründung ohne Investitionen in die Unternehmensgründung hört sich zunächst nach einem nicht realisierbaren Projekt an. Selbständigkeit ohne Kapital: Wann macht das Sinn? An eine Selbständigkeit haben schon viele gedacht. Vor allem die Perspektive auf mehr Beweglichkeit, Selbständigkeit und Entscheidungsfreiheit erweckt den Willen vieler Mitarbeiter, ein eigenes Geschäft zu errichten.

Selbst das Fehlen einer profitablen Unternehmensidee oder unzureichendes Gründungskapital sind oft die Ursachen dafür, dass der Wunsch nach Selbstständigkeit ein Wunschtraum ist. Viele wissen jedoch nicht, dass die Existenzgründung nicht unbedingt viel Kapital erfordert. Für Existenzgründer gibt es zahlreiche Einstiegsmöglichkeiten, um den Eigenkapitalbedarf für Unternehmensgründungen durch Kapitalgeber, Privatleute oder Subventionen zu decken.

Damit potenzielle Investoren Kapital in Ihr Unternehmensmodell anlegen können, müssen Sie Ihre Ideen gut umsetzen. Dabei sind ein gut durchdachter Geschäftsplan und eine fundierte Begründung, die für den Geschäftserfolg Ihrer Unternehmensidee sprechen, vorprogrammiert. Wenn es Ihnen gelingt, einen so genannten Business Angels für Ihr Untenehmen zu akquirieren, können Sie nicht nur von der Finanzierung, sondern auch vom Know-how des Kapitalgebers Nutzen ziehen.

Die Business Angel fungieren auch als Mentor für das Start-up, in das sie ihre Erfahrung und ihr Wissen einbringen. Dazu muss das Unternehemen regelmäßig über aktuelle Zahlen, Fortschritte und wesentliche Ereignisse berichten. Allerdings haben die Anleger kein Recht dazu. Die Gesellschaft kann auch in Zukunft alle Beschlüsse selbständig fassen.

Es gibt nicht nur einen oder wenige Anleger, sondern eine große Zahl von Anlegern, die je einen relativ kleinen Anteil in ein bestimmtes Untenehmen einbringen. Wenn die potenziellen Anleger dann glauben, dass Ihre Unternehmensidee eine Beteiligung lohnt, können sie die Gründung mit einem Finanzbeitrag untermauern. So können Sie das Gründungskapital für Ihr Start-up bei mehreren Anlegern für viele einzelne Beträge einziehen.

Nachteilig an diesem Finanzierungsmodell ist, dass sich das Untenehmen zunächst ein Finanzziel setzen muss, das mit Unterstützung der Kampagne Crowdfunding erzielbar ist. Existenzgründer haben die Moeglichkeit, den Betrag, den sie zur Unternehmensfinanzierung benoetigen, von Privatleuten ueber viele kleine Einzelbetraege einzuziehen. Das Gründungskapital für die Gründung eines Betriebes wird von vielen Gründern und Unternehmern rasch von der eigenen Person oder Bekannten geliehen.

Wenn Sie sich jedoch für die Ausleihe von Bekannten oder Angehörigen entschließen, ist es empfehlenswert, das Kreditgeschäft vertragsgemäß zu gestalten. Das Bootstrappen ist eine Form der Finanzierung, mit der Sie ein kleines kapitalarmes Geschäft aufbauen können (meist ohne Fremdkapital). Um dies zu erreichen, müssen die Stifter ein hohes Maß an Diskretion an den Tag legen und einen strikten Zeit- und Haushaltsplan einhalten, da die Finanzmittel sehr knapp bemessen sind.

Diese Finanzierungsform sollte nur dann angewendet werden, wenn die Chance besteht, dass Sie mit Ihrem Start-up rasch die Gewinnschwelle einhalten. Die Unternehmensgründer erlernen von Beginn an, wirtschaftlich zu arbeiten und sich auf die wichtigsten Unternehmenskennzahlen zu fokussieren. Jetzt Rechtsberatung reservieren und von Beginn an den Weg gehen!

Das Einwerben von Kapital durch Kapital durch Anleger oder Finanzierungskampagnen ist eine gängige Art, das für die Gründung eines Unternehmens benötigte Gründungskapital aufzubringen. Dieses Verfahren ist jedoch nicht für jeden Stifter geeignet. Aber es gibt auch zahlreiche Gelegenheiten, ein eigenes Geschäft zu eröffnen, ohne dass man sich fremdes Kapital beschaffen muss. Den Gründern, die noch nicht sicher sind, ob sich ihre Unternehmensidee am Kapitalmarkt behaupten kann, eröffnet sich die Teilzeit-Unabhängigkeit.

Wenn Sie sich davon überzeugt haben, dass Ihre Idee Erfolg hat und Sie genug verdienen können, um auf ein geregeltes Gehalt zu verzichten (proof of concept), können Sie Ihre Vollzeitstelle abgeben und sich voll auf Ihre Unabhängigkeit fokussieren. Nachteilig bei einer Teilzeitbeschäftigung ist jedoch, dass Sie neben Ihrer Vollbeschäftigung noch viel Zeit in Ihr eigenes Geschäft stecken müssen.

Im Regelfall ist dies jedoch kein Hindernis, sofern Ihre Teilzeitselbstständigkeit keinen Einfluss auf Ihren Hauptberuf hat. Ein Webshop ist eine häufig ausgewählte Möglichkeit für eine Teilzeitbeschäftigung. Als Kommissionär müssen Sie nicht einmal viel vorab investieren, da die Beschaffungskosten für die Produkte wegfallen.

Um Gewinne zu erzielen, müssen Sie den Kaufpreis für die weiterzugebende Waren über dem des Händlers festlegen. Wenn Sie nicht das nötige Kleingeld haben, um Ihr eigenes Unternehmen zu gründen, können Sie sich bemühen, Mitgründer zu werden. Bei einigen Franchisesystemen ist kein Beteiligungskapital erforderlich, um eine weitere Niederlassung eines Unternehmens zu eröffnen.

Der Vorteil eines Franchise-Unternehmens liegt auf der Hand: Firmengründer können in ein bereits bewährtes Business-Modell eintreten und von der Bekanntheit und dem Marktauftritt des Franchisegebers partizipieren. Unabhängig davon, für welches Start-up-Modell oder welche Art der Finanzierung Sie sich entschieden haben, sollten Sie immer überprüfen, ob Sie eine staatliche Beihilfe oder einen Zuschuß zur Unternehmensgründung einreichen.

Gerade für Existenzgründer, die sich aus der Erwerbslosigkeit heraus selbstständig machen wollen, gibt es eine Reihe von Förderprogrammen, mit denen Sie in der Gründungs- und Anlaufphase Finanzierungsengpässe ausgleichen. Seien Sie auf der Hut und reservieren Sie jetzt Rechtsberatung! Alle auf unserer Website publizierten Angaben werden von Fachleuten mit größtmöglicher Vorsicht erstellt und geprüft.

Trotzdem können wir nicht für die Fehlerfreiheit der Daten bürgen, da sich die gesetzlichen Bestimmungen ständig ändern.

Auch interessant

Mehr zum Thema