Ich möchte mich Selbständig machen

lch möchte mich selbstständig machen.

Der Mut zum Risiko und der Wunsch, eigene Ideen zu verwirklichen, ist die treibende Kraft hinter vielen Buchhändlern, die ein Unternehmen gründen wollen. Ich sehe immer wieder Freiberufler, die selbst Fehler machen. Er liebt PHP oder MySQL oder weil er eine gewisse Bandbreite will. Wenn ich mich als Fliesenleger selbständig machen möchte, möchte ich mich mit meinem Kollegen selbständig machen?

Existenzgründung ohne Eigenkapital: So funktioniert es

Mit ein paar Ratschlägen können Sie sich auch ohne Eigenmittel selbständig machen. Analyse des Marktes und Feststellung, ob es sich überhaupt für die jeweilige Branche auszahlt. Scheuen Sie sich nicht, professionellen Rat einzuholen. Wer sich ohne grosszügiges Gründungskapital selbständig machen will, sollte eine entsprechende Finanzierung beantragen.

Sie sollten Ihre Idee im Detail erläutern können und vor allem den Absatzmarkt gut beherrschen. Einen bereits gesättigten Absatzmarkt bearbeiten zu wollen, ist nicht erfolgversprechend, mahnt das Center for SME Consulting auf seiner Website "zuschuesse.de". Wer sich selbständig machen will, sollte unbedingt ein Start-up-Seminar mitmachen.

Bei den Industrie- und Handelskammern und anderen Anbietern erhalten Sie das notwendige Wissen für eine selbständige Tätigkeit: Was brauchen Sie? In den Seminaren können Sie sich auch um eine Förderung bewerben und erläutern, wie und wo Sie diese einreichen. Wenn Sie Ihr eigenes Unternehmen aus der Arbeitslosenquote heraus gründen wollen, erhalten Sie von den Arbeitsämtern eine Starthilfe.

Außer dem Land gibt es noch weitere Einrichtungen, die die Selbständigkeit unterstützen. In manchen Berufen kann die Selbständigkeit auch ohne Beteiligungskapital oder Subventionen erreicht werden. Die Anfangsinvestition bei der Arbeit im Netz, im Reinigungsdienst oder im Einkaufs- und Haushaltsbereich ist laut "Zentrum für KMU-Beratung" sehr niedrig.

Dazu brauchen Sie kein großes Sekretariat und müssen kein Personal einstellen. Aber auch hier empfiehlt sich eine marktgerechte und kompetente Betreuung.

Selbständigkeit im Internet - Ein etwas anderer Wegweiser

Starten Sie Ihr eigenes Unternehmen online: Ich möchte in diesem Beitrag einige Missverständnisse und Legenden aufklären. Weil, wenn es darum geht, ein eigenes Unternehmen im Internet zu gründen, andere Vorschriften zur Anwendung kommen. Das Gute ist, es wird einfacher für dich sein, als du dachtest. Wer an Selbstständigkeit denkt, hat ein gewisses Image im Sinn.

Sie denken wahrscheinlich auch an die Statistik, auf die uns die Presse immer wieder hinweist, dass so viele versagen und dass Selbständigkeit mit vielen, vielen Hindernissen einhergeht. Ab den 1950er Jahren hat sich ein Bild der Selbstständigen entwickelt, das voller Klischeevorstellungen steckt und alles andere als überholt ist.

Jeder, der heute denkt, dass sein Mitarbeiterjob mehr Geborgenheit bietet als ein Freiberufler, Lifestyle-Betreiber oder klassisch Selbstständiger. Eine weitere Möglichkeit besteht zwischen der klassisch unbefristeten Anstellung und der klassisch Selbstständigen. Das sind alle Menschen, die ihr gesamtes Geschäft mit ihrem eigenen Köpfchen und einem Notizbuch führen können.

Und was ist ein Lifestyle-Business? "In dieser Folge erfahren Sie, was ein Lifestyle-Business ist, welche Vorzüge es hat, ein Lifestyle-Unternehmer zu werden, wie Lifestyle-Business im Grunde genommen läuft, welche Verdienstmöglichkeiten es damit gibt. Ich möchte eines klar stellen, vielleicht um zu vermeiden, dass wir jetzt schon die Kritik vor Ort rufen:

Und zwar, dass du den Gedanke erlaubst, dass es möglich ist, dein eigenes Schicksal mit dem zu bestreiten, was du vorhast. Etwas deutlicher, vielleicht ein wenig nebeneinander: Mein Geschäft arbeitet mit dem, was ich im Sinn habe, und mit meinem AppleBook. Abgesehen vom Haupt-Tool (Laptop oder Desktop-Computer) benötigen Sie eine Hand voll Online-Tools und eine kleine Investition in sich selbst, um diese Werkzeuge nutzen zu können.

Der Schwellenwert ist so tief, dass es mich jeden Tag aufs Neue überrascht, wie wenig Menschen sich dafür interessieren. Ich stelle in Kap. 3 fest, dass eine Vorstellung nichts bringt und auch sehr überschätzt wird. Da Sie nicht viel Geld herumwerfen und somit keine großen Investitionskosten für Ihr Unternehmen benötigen, ist das Wagnis im Gegensatz zu den herkömmlichen Selbstständigen begrenzt.

Zahlreiche Risiken wie Verbindlichkeiten, Bürgschaften, umsatzunabhängige Personalaufwendungen, Abhängigkeiten von anderen Absatzmärkten und deren Preisgestaltung (Rohstoffe) und vieles mehr gibt es nicht. Jemand schuf einmal dieses alberne Wort, dass man als "Selbständiger selbstständig und beständig arbeitet". Zum einen hat das damit zu tun, dass viele Menschen glauben, alles selbst machen zu müssen.

Sie als Selbständige müssen Rechnungswesen, Vertrieb, Logistik, Personalagenda, Technologie etc. im Griff haben. Überzeugen Sie sich selbst von meiner These: In der aktuellen Folge geht es um einige wenige Möglichkeiten, sich das Selbstständigkeitsleben zu erleichtern. Außerdem stelle ich eine Serie von Tools und Tips vor, die Ihnen nicht nur Zeit, sondern auch Kosten und Mühen ersparen.

Sie arbeiten entweder von zu Haus oder in einem Arbeitsraum (also mieten Sie einen Job, wenn Sie ihn für ein paar Euros pro Tag brauchen) und er ist gut. Sie werben für unsere kleine Revolte gegen das Rad des Hamsters, denn immer mehr Menschen können ihrer Passion nachgehen. Sie müssen sich nicht um Lohnzusatzkosten, Sozialversicherung, Krankenstand usw. sorgen.

Jetzt fragt man sich: Ok, Markus, nur wenn ich das alles nicht benötige, wie geht so eine Online-Selbstständigkeit? Ja, ich weiss, ich habe Ihr Image der Selbstständigkeit schon ein wenig erschüttert, aber ich konnte Sie noch nicht wirklich davon überzeugt. Wenn es nur eine winzige Möglichkeit gibt, Ihr professionelles Rad zu lassen und gutes Einkommen mit etwas zu erzielen, was Sie gern tun, dann lohnt es sich, die nächsten paar Tage zu lesen.

Was du zuerst brauchst: Ich habe viele Leute für meinen iPod befragt und es gibt eine Botschaft: Ohne Passion geht es nicht. Aber wenn Sie wissen, was Sie tun wollen, was Ihre Passion ist, und jeden Morgen aufstehen und zu Ihnen sagen: "Ich kann es kaum erwarten", dann werden Sie Erfolg haben.

Passion ist ein Garantie für Genugtuung und Aufbruch. Ich erlebe immer wieder, dass es sich rechnet, mehr Zeit in diesem Gebiet zu verbringen. Um mehr zu wissen, klicken Sie auf Nischen. Und zwar, um den ersten Jobstepp zu machen, d.h. in Aktion zu treten.

Zahllose Meinungen beweisen, dass eine Ausbildung in Betriebswirtschaft, ein wirtschaftswissenschaftliches Studium und eine Ausbildung bei der unabhängigen Marke ziemlich hemmend sind. Verstehen Sie mich nicht, natürlich sind Ziffern von Bedeutung. Bei allen anderen Geschäftsentscheidungen brauchen Sie Ihren gesunden Menschenverstand und vor allem Ihr Gefühl. Tag für Tag erlebe ich, wie ein Weblog das Alltagsleben verändert und wie bedeutend ein Weblog für den Ausbau eines eigenen Kleinunternehmens ist.

"Mit einem Blog und dem nötigen Know-how ist der eigene Betrieb nur einen Klick von einer unglaublichen Anzahl von Menschen weit weg. Die Idee, mit Technologie, einem Notebook und dem gesamten Instrumentarium Geschäfte zu machen, schüchtert viele Menschen ein. Auf den ersten Blick erscheinen die Hüte groß und das Know-how, das man braucht, ist fast unhandlich.

Da ich einen eigenen Beitrag machen wollte, habe ich mir eCourses und E-Books angeschafft. Ihre Begeisterung und Neugier für Neues wird Ihnen all die Fertigkeiten vermitteln, die Sie brauchen, und zwar schrittweise. Erhalten Sie den besten Daily Newsletters der Welt: (und Umgebung....) wenn Sie das hamster rad verlässt und online erfolgreich sein wollen!

Haben Sie schon einmal darüber nachzudenken, Ihr eigenes Unternehmen zu starten und mit Ihrer Passion zu arbeiten? Haben Sie dann ein wenig im Internet geblättert, z.B. auf Gründerseiten oder vielleicht gar eine Gründerberatung aufgesucht und sind dann wieder ganz schön enttäuscht von diesem Gedankens? Man muss tausend Sachen wissen und wissen können, de facto alle Bereiche des Unternehmens kennen, also muss man ein echter Supermensch sein, um den Schritt in die Selbständigkeit zu wagen, d.h. zu "Gründen".

Deshalb sieht man immer noch eine große Herausforderung beim Begriff "gefunden" oder "eigenes Unternehmen gründen". Die Start-up-Berater machen es uns nicht gerade leicht, diese Hindernisse zu überwinden. Ich habe mir überlegt, dass die Überlegungen, die in meinem Gedächtnis herumschwirren, ein wenig gegliedert sind und ich möchte sie Ihnen ein wenig nahe zubringen.

Aber vor allem eröffnet sie eine ganz andere Perspektive auf das Themenfeld "Selbständigkeit", und zwar mit dem Begriff "Unternehmer", einer (nicht mehr ganz) neuen Art der selbständigen Arbeit, die zeigt: 2) dass man nur über den Tellerrand schauen muss und die Chancen nicht ausgeschöpft werden können (mehr am Montag).

3 ) Eines macht deutlich: Der Selbstständige muss kein Allrounder sein! in der Filiale, Arbeit, Unternehmen, Steuern, Verhandlung, Führung und Gestaltung, Personalmanagement, Lagerhaltung, Vermarktung und Verkauf, Kommunikation mit dem Kunden, Finanzen usw. " Konzentrieren Sie sich auf Ihre Passion und verbinden Sie Ihre Zeit nicht mit dem, was Sie weder gut können noch wollen.

Lassen Sie es uns ganz leicht machen: Um von Ihrer Passion zu profitieren, müssen Sie mehr verdienen als Sie ausgeben und Zeit haben, sich auf Ihre Vorstellungen zu fokussieren. Hätte ich eine Handelsschule besucht, hätte ich das Geschäft nie gründen können! Der Handtaschenverkäufer am Lignaner Sandstrand hat keinen Diplom-Betriebswirt oder einen Abschluß in Bilanz.

Achtung, ich will nicht sagen, dass es ein wünschenswertes Geschäftsmodell ist, ich will nur sagen: Viele Menschen betreiben ein Unternehmen unabhängig, ohne die Grundlage zu haben, die eine Start-up-Beratung &Co. empfiehlt. Alles, was mehr ist als Ihre Passion zum Gelingen zu tragen, jede Aktivität und jeder Service, der große administrative Aufwand, das umfangreiche Wissen, die infrastrukturellen Möglichkeiten etc. können heute modular von Fachleuten wahrgenommen werden.

Mach es nie selbst! Das machen Firmen für Sie. Gibt es jemanden, der einen Job, eine Aktivität, einen Service usw. besser, rascher oder billiger als Sie erledigen kann, lassen Sie es die anderen tun. So viele Rating-Portale gibt es, auf jedem freien Internetportal gibt es Feedbackmöglichkeiten oder fragen Sie ganz simpel das Oracle Google mit dem Stichwort "Erfahrungen mit XX".

Was du benötigst, du benötigst jemand anderen. Auch Unternehmer und Lifestyle-Betreiber benötigen dies nicht. Wenn die Weiterempfehlung, wie oben erwähnt, in der heutigen Zeit so bedeutend ist, dann kauft man seine Ware sowohl im Internet als auch im Internet, weil man das Angebot hat. lch habe mein ganzes bisheriges Tun verändert.

Aber ich habe keine Vorstellung von dem ganzen Online-Geschäft. Es gibt in meinem Bekanntenkreis viele Selbstständige, die früher etwas ganz anderes gemacht haben als das Online-Geschäft: von der Sozialpädagogin über den Flugzeugingenieur bis zum Mediziner sind alle Industriezweige dabei. Starten Sie Ihr eigenes Unternehmen online: Wie Sie wissen, gibt es für jeden Pot (Website) einen eigenen Reader (Deckel) und heute verdiene ich so viel Geld mit dem Pott, dass ich ganz gut davon lebe.

Ich habe die Entscheidung, mein Schicksal im Internet zu versuchen, lange vor mir selbst verschoben. Hat mich heute jemand gefragt: "Was würden Sie anders machen, wenn Sie Ihre Webseite neu starten müssten? Weil, ohne zu übertrieben, die Entscheidung zu schreiben, mein ganzes bisheriges Verhalten veränderte.

Um die Töpfe rascher zu erreichen als ich es geschafft habe, möchte ich kurz über all die mentalen Bremsbeläge erzählen, die ich zuerst auf der Website löschen musste, um ins Internet zu kommen: Seit Jahren hat ein Nachdenken meine Onlineambitionen zunichte gemacht oder verzögert. Die anderen werden auf jeden Fall mehr für ihr eigenes Vermögen ausgeben.

Mehr, als ich in dem Beruf vorweisen kann, den ich im jungen 19. Lebensjahr gewählt habe. Wie sieht Ihr Lebenslauf mit 19 Jahren aus? Weshalb es irrelevant ist, wie hoch die Unbefriedigung über die berufliche Lage ist, um sein ganzes Berufsleben in neue Richtungen zu steuern, macht der frühere Winzer Gary Vaynerchuck in dieser packenden Grundsatzrede deutlich: "Der für mich ausschlaggebende Spruch von Gary (ab 01:33 Min.): Ich wurde 1 Prozent nicht glücklich, Wein zu verkaufen.... eins (!) .... und that´s warum ich mein bisheriges Dasein änderte!

Da er mit seinem bisherigen Lebensweg als geschäftsführender Direktor eines gut (!) laufenden Weinhandels ein gutes Stück unzufrieden war, hat Gary Vaynerchuck sein bisheriges Umfeld umgestaltet. Wie sehr mich dieser Ausspruch inspirierte, als ich das erste Mal das erste Mal das Video sah, kann ich nicht nachvollziehen.

Die Menschen sagen mir immer wieder, dass sie lieben, was ich im Internet tue, dass sie sich so etwas denken können, aber sie zweifeln sehr daran, dass man damit viel verdient. Im deutschen Sprachraum scheinen wir uns vor allem darum zu kümmern, warum etwas nicht klappt.

Statt unsere Fantasie zu testen und zu erproben. Alle diese Nebeneffekte - Markus verwendet in diesem Kontext gern das voluminöse Stichwort "indirekte Rentabilität" - können auch ein bestehendes Offline-Unternehmen auf eine neue Ebene ausweiten. Sicher, du bräuchtest eine gute ldee. Weil man, um eine Vorstellung zu realisieren, konkret denken muss.

Die viel kosten können (Geld). Doch das ist das Unternehmerrisiko, das jeder hat, der aus einer ldee Kapital schlagen will. Das beunruhigt mich nicht mehr. Das tue ich schon seit Jahren, weil ich glaube, dass es so ist.

Ich habe die Vorstellung, "das eigene Tun " sehr beständig vor mir hergetragen, als "Fantasie" bezeichnet und auf die ursprüngliche Unternehmensidee abgewartet. Mir war klar: Wenn ich mein eigenes Geschäft starte, ist es nicht nur eine komplizierte Sache, wo ich einen Geschäftsplan bräuchte.

Seit geraumer Zeit befasse ich mich ganz bewußt mit dem Problem, "eine Berufe zu suchen und damit umzugehen. "Und klare Klarheit ist alles, was eine Start-up-Beratung Ihnen erläutern will, alles, was Sie wissen müssen, alle Strategie, Geschäftsmodelle und Geschäftspläne zwischen Ihnen und einer Passion hat seine Rechtfertigung.

Die haben eine Vorstellung, eine Lücke im Markt, suchen ihre Passion, haben vielleicht einen Geschäftsplan, machen das, was sie in ihrer freien Zeit machen wollen und machen daraus ein Geschäft. Das wird nicht funktionieren. Meine Aufgabe ist es, mir Freiräume zu lassen, wenn ich etwas mache. Auch wenn man es tausend Mal sagt, viele Leute mögen es immer noch missverstehen: Es geht nicht darum, LITTLE zu machen.

WENIGER, ich will nur das tun, was ich nicht will. Hier geht es darum, das zu tun, was du gern machst. Machen Sie sich bewusst, wie wichtig Ihnen die Reise und dergleichen ist. Sie müssen hier selbst bestimmen, was das bedeutet: mehr Zeit für Sie, mehr Zeit für Ihre Angehörigen, mehr Zeit für das, was Sie wollen, mehr für das, was Sie wollen, für den Schlaf, so lange Sie wollen, nie einen Euros wechseln, tun und lassen was Sie wollen, Zeit für Wohltätigkeitsprojekte haben, Kindheitsträume verwirklichen, in die ganze Welt fahren, den Mount Everest erklimmen und so weiter.

Ja, du möchtest vielleicht das tun, was dir gefällt. Es ist nicht mehr die Zeit, in der wir uns einmal für eine Lehre und einen Arbeitsplatz entschlossen haben und dies bis zur Pensionierung tun müssen. Sie haben viele Fertigkeiten, die Ihnen Freude machen und das Potential haben, ein Unternehmen zu werden.

Haben Sie keine Furcht, dass Sie es vielleicht in fünf Jahren nicht können und wollen. Weil du dann etwas anderes machen wirst. Welche Nischen, warum ist eine solche für das Online-Marketing so bedeutend, wie findet man eine erfolgsversprechende Marktnische, welche Instrumente kann man dafür einsetzen, welche Möglichkeiten gibt es im deutschen Sprachraum und vieles mehr?

Nicken Sie an diesen Stellen, dann machen wir weiter: Ich bin daran interessiert, mein eigenes Unternehmen aufzusetzen. Wie eine solche Online-Selbstständigkeit abläuft, möchte ich gern nachlesen. Wenn ich mein professionelles Rad verlasse, will ich Erfolg haben mit dem, was ich vorhabe. Mit meiner Online-Unabhängigkeit will ich Erfolg haben und damit gutes Einkommen erzielen.

Ich möchte die gewohnten Irrtümer auf dem Weg in die Selbstständigkeit im Internet ausräumen. Dann abonnieren Sie meinen kostenlosen Rundbrief! P.S.: Im übrigen denke ich, dass die Aufrichtigkeit das ganze Jahr über leicht macht.

Mehr zum Thema