Gründerkredit Düsseldorf

Anschubfinanzierung Düsseldorf

"KfW Startkredit": Klassisches Fremdkapital für Gründer und junge Unternehmen bis zu drei Jahren. Die wichtigsten Informationen auf einen Blick über den KFW Gründerkredit StartGeld. Ein angestellter Physiotherapeut in Düsseldorf plant die Wiedereröffnung der Klinik. Benötigen Sie eine Finanzierung für Ihre Stiftung im Raum Düsseldorf? Wo bekomme ich einen Startkredit?

Anschubfinanzierung für die Stadt Düsseldorf

Kredite und staatliche Zuschüsse sind eine bedeutende Starthilfe für die Unternehmensgründung. Eine Anschubfinanzierung kann sehr variabel gestaltet werden. Möglicherweise verpassen Sie Ihre Chancen auf eine Förderung durch die öffentlichen Hand. Charakteristisch für staatliche Fördermittel: vorteilhafte Zinssätze (meist unter dem marktüblichen Niveau), lange Laufzeiten und tilgungsfreie Startjahre. Verwenden Sie diese staatliche Beihilfe für Ihre Anschubfinanzierung.

Charakteristisch für staatliche Fördermittel: vorteilhafte Zinssätze (meist unter dem marktüblichen Niveau), lange Laufzeit und rückzahlungsfreie Startjahre. Verwenden Sie diese staatliche Beihilfe für Ihre Anschubfinanzierung. Der ERP-Startkredit - StartGeld (KfW) ermöglicht es Ihnen, alles zu refinanzieren, was Sie in den ersten Jahren brauchen. Für die Gründung und den Betrieb eines Unternehmens bekommen Sie bis zu 100.000 EUR.

Unternehmensgründer (auch Freiberufler), Jungunternehmen in den ersten fünf Jahren, Unternehmensnachfolger und Existenzgründer, die ein zweites Mal beginnen, kommen in den Genuss dieses Darlehens. Förderfähig sind beispielsweise: Mit dem ERP-Startkredit - Universal (KfW) können Sie nahezu alles für Ihr Unternehmen mitfinanzieren. Bis zu 25 Mio. EUR für die Gründung, Übernahme oder Konsolidierung eines Unternehmens.

Unternehmensgründer (auch Freiberufler), Jungunternehmen in den ersten fünf Jahren und Unternehmensnachfolger kommen in den Genuss dieses Darlehens. Zu den förderfähigen Maßnahmen gehören beispielsweise: Das ERP-Gründungskapital (KfW) schützt Ihre Sicherheiten und Ihre Darlehen. So können Sie langfristig bis zu 40 Prozent Ihrer Investition mitfinanzieren. Bis zu 500.000 EUR für die Unternehmensgründung und -führung.

Zu den förderfähigen Maßnahmen gehören z.B:

Gründungsdarlehen, kfw-Eintrittsgebühr

Praktisches Beispiel aus unserer Beratungspraxis: Ein Software-Unternehmer war erst zwei Jahre nach seiner Firmengründung mit großem Erfolg dabei. Zudem waren Büroausstattungsinvestitionen erforderlich, die bei der Firmengründung eingespart wurden, da der Gründer zunächst ein eigenes Unternehmen gründete. Er selbst hatte bereits versucht, die Mittel von seiner Bank zu erhalten - allerdings ohne Ergebnis.

Der Kredit aus dem KfW-Startkredit, der mittlerweile dringlich benötigt wurde, wurde von seiner Bank kommentarlos abgebrochen. Die Unternehmerin ließ sich nun von uns beraten: Nach einer Kurzanalyse der Finanzlage war deutlich, dass die Entwicklung des Unternehmens bisher so gut war, dass die gewünschte Starthilfe über das KfW-Gründerdarlehen finanziert werden konnte.

Wahl des KfW-Gründerdarlehens - Eintragungsgebühr als Finanzierungsangebot, da es eine 80-prozentige Haftungsbefreiung für die Hausbank beinhaltet und damit wesentlich zur Sicherung des Kredits gegenüber der Hausbank beitrug. Erstellung eines Businessplans für die Antragstellung eines KfW-Startkredits, der genau auf den Informationsbedarf der Kreditinstitute abgestimmt ist.

Fazit der Beratung: Für den Gründer wurde eine neue Bank gegründet, die den von der KfW geforderten KfW-Startkredit in der Größenordnung von rund EUR 5.000,- ausbezahlt hat. Das Gründungskredit der KfW wird seit vielen Jahren für Unternehmensgründungen genutzt. Aber nicht nur das: Auch Jungunternehmen, die seit weniger als fünf Jahren am Kapitalmarkt aktiv sind, können den Darlehensantrag stellen.

ACHTUNG: Das Gründungsdarlehen ist branchenunabhängig und kann daher von jedem Start-up-Unternehmen in Anspruch genommen werden. Information zum KfW-Startkredit - Startgeld: Das Gründungsdarlehen steht Gründern, Freiberuflern, Dienstleistern und Handwerkern zur Verfuegung, deren Firmen seit weniger als fuenf Jahren auf dem Arbeitsmarkt bestehen. Die Finanzierung über das Gründungsdarlehen ist auf 100.000 Euro beschränkt.

Sie können dies mit dem KfW-Startkredit - Startgeld finanzieren: Jeder Mitarbeiter kann bei der Gründung eines Teams den höchstmöglichen Kreditbetrag von 100.000 aus dem KfW-Startkredit beantrag. Finanzierung mit dem KfW-Gründerdarlehen Aufnahmegebühr möglich: Wird der gesamte Beitrag nicht für einen Erstantrag verwendet, kann dies innerhalb der ersten fünf Jahre im Zuge der Finanzierung des Gründerdarlehens erfolgen.

Planen Sie Ihre Förderung mit dem KfW-Startkredit gut: Sie wollen sich selbstständig machen oder brauchen eine Förderung für Ihr Jungunternehmen?

Auch interessant

Mehr zum Thema