Gmbh Buchhaltung Kosten

Buchhaltungskosten der Gmbh

Eine Bekannte und ich planen derzeit die Gründung einer Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Zusätzliche Buchhaltungskosten, falls erforderlich. Von Existenzgründern bis hin zu Unternehmern mit mehreren Mitarbeitern schaffen unsere Pakete Kostentransparenz und Planungssicherheit, bei Gesellschaften mit beschränkter Haftung den Anhang zur Bilanz sowie eine Gebühr für die Offenlegung. Noch ein Wort zu den Kosten der Steuerberatung.

Buchhaltungskosten

Bitte, was kosten Sie eine Buchhaltung mit ca. 100 Buchungen pro Kalendermonat und einem jährlichen Umsatzvolumen von ca. 4 Mio. inbegriffen sind. Fragen Sie uns nach einem Kostenvoranschlag. Der Mindestbetrag nach der Gebührenordnung allein für die Buchhaltung (inkl. MwSt-Vorregistrierung) liegt bei 4,00 EUR pro Kalendermonat, das sind bereits 5.856,00 EUR pro Jahr.

Dann kommt hinzu: und bei Gesellschaften mit beschränkter Haftung die Erläuterungen zur Konzernbilanz sowie die Auskunftsgebühr. Grüß Gott, für eine saubere Abrechnung mit gut vorbereiteten Quittungen würde mir 1 EUR pro Reservierung reichen - also wesentlich weniger als der Mindesttarif der StBGebVO. Aber was Sie auch brauchen, ist Steuer-Know-how (nachdem Sie hier bereits nach der GbR und speziellen Betriebsvermögen gefragt haben) - nur dafür würde ich einen geeigneten Berater an Ihrer Seite finden, der Sie z.B. pünktlich vor Ende des Jahres über die möglichen Massnahmen informiert - und bei einem Umsatzvolumen von 4 Millionen möglicherweise auch einige Anregungen zur Rechnungslegung, mit denen die meisten Steuerexperten nicht vertraut sind.

Auf jeden Fall erscheint mir Ihr Ausgangspunkt sinnvoll, sich auf Ihr Unternehmen zu beschränken und die Buchhaltung und die Besteuerung anderen zu übertragen. Da gibt es steuerliche Berater, die sich auch mit unternehmerischen Fragestellungen befassen und auch die Etablierung einer Kalkulation ist für uns nicht ungewöhnlich. Auch wir wissen, dass es nicht genügt, den BWA aus der "normalen" Buchhaltung als alleinige Basis für die Kostenberechnung zu verwenden.

Themenschwerpunkt: Kosten der Stiftung, was bedeutet das? Kosten im Zusammenhang mit der Unternehmensgründung, was beinhaltet das? Hallo zusammen, ich habe im letzten Jahr eine UG mit Musterprotokoll und 2000 Euro Grundkapital ins Leben gerufen. I] "Die Kosten der Errichtung bis zu einem Betrag von insgesamt 300,- Euro übernimmt die Firma....

Kostenübernahme für die MPU eines Mitarbeiters: Hallo, ich habe folgendes Thema, ich habe es vor zwei Jahren vermasselt und meinen Führerausweis verlegt, jetzt brauche ich ihn wieder für den Beruf, natürlich dann auch für den privaten Bereich. Jetzt hat mir mein Chef die Kosten für.... Ehegatteneigentum - Kostenteilung: Hallo an alle, ich habe eine Grundsatzfrage zum Thema Ehegatteneigentum und würde mich freuen, wenn Sie etwas Klarheit in meine Dunkelheit holen könnten.

Jahresabschlüsse der UG ohne Umsatz und Kosten: Hallo an alle, für eine Neugründung der UG, die im ersten Jahr noch keine Umsatzerlöse oder Kosten erwirtschaftet hat, möchte ich den Jahresabschluß (Umsatzsteuer, Körperschaftssteuer, Gewerbeertragsteuer, GuV/Bilanz) selbst erstellen....... Gewerbeschein, nur Kosten, aber Doppelbuchhaltung: Art der Gewinnermittlung: Bilanzierung nach § 4 (1) Umsatzsteuerberechnung: ACT-Mehrwertsteuerberechnung = Gebührenberechnung Gebrauchter Kontenplan SKR 04 Gesellschaftsform: Einzelfirma (nur Gewerbeschein) Hallo Personen, folgende....

Mehr zum Thema