Geschäftsidee Handel

Businessidee Handel

Hier finden Sie bewährte Geschäftsideen aus dem Handel. Auf der Suche nach einer geeigneten Geschäftsidee zur Gründung eines Unternehmens können andere Geschäftsideen Orientierung und Inspiration bieten. Starthilfe-Online will jungen Unternehmern helfen, erfolgreich ins Online-Geschäft einzusteigen. Denn der Autohandel selbst ist die Geschäftsidee. Alles;

Dienstleistung; Handel; Handwerk; Hotellerie / Gastronomie.

Geschäftsidee Handel (stationär und/oder online)

sonst wenn (data.redirectUrl) { window.location.href = data.redirectUrl; } sonst noch { $.zToast().error('Ein unvorhergesehener Irrtum ist aufgetreten'); }; } Fail (function(data){ $.zToast().error('Ein unvorhergesehener Irrtum ist aufgetreten.') }); }); });); Im Allgemeinen bezieht sich "Handel" auf den Wirtschaftsprozess, der vom Kauf von Waren über die Zusammensetzung eines Sortimentes bis hin zum Wiederverkauf an einen kommerziellen oder nicht kommerziellen Abnehmer geht.

Das Einzelhandelsgeschäft ist auf den Verkauf von Waren an Endkunden ausgelegt. Der Grosshandel hingegen wendet sich an Reseller. Start-ups oder Unternehmen, die ein Projekt im Handel realisieren wollen, können aus einer großen Anzahl von Handelsflächen aussuchen. Handel ist als ein Markt, auf dem sich Produzenten auf der einen und Konsumenten auf der anderen Seite zusammentun.

Aufgrund der vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten ist eine Aufteilung des Handels nicht ohne weiteres möglich. Zum Beispiel gibt es den Stationärhandel (Einzelhandel), den Ambulanzhandel (auf Märkten) und den Distanzhandel. Der Handel übernimmt die Aufgabe des Herstellers selbst. Darüber hinaus kann zwischen Kaufhäusern und Fachgeschäften sowie der Standort des Handels (Einkaufszentrum, Multifunktionscenter etc.) unterschieden werden.

Wholesale wendet sich im Unterschied zum Detailhandel an Weiterverkäufer und ist definiert als wenn ein Teilnehmer Waren einkauft, die er selbst nicht unmittelbar vom Produzenten oder anderen Anbietern bearbeitet oder weiterverarbeitet und sie an Weiterverarbeiter, Weiterverkäufer, kommerzielle Nutzer oder andere Einrichtungen verkauft. Die Geschäftsidee ist einfach ausgedrückt, dass der Grossist dem Produzenten die Arbeit erleichtert, die Ware an den Konsumenten zu verkaufen.

Der Produzent profitiert von den bestehenden Kundenverbindungen der Grosshändler und kann so seine Absatzgebiete und -mengen ausweiten. Auch der Großhandel nimmt eine Lagerungsfunktion wahr, da die Produktion der Ware und ihr Verkauf in der Regel nicht zeitgleich erfolgen.

Ergebnis der systematischen Arbeiten

Manche Geschäftsidee scheint auf zufällige oder schicksalhafte Treffen oder spontane Geistesblitze zurückzuführen zu sein. So jedenfalls suggerieren die zahlreichen Gespräche mit Existenzgründern und selbstgeschriebene Firmenschilder. Die Fachzeitschrift INTERNETHANDEL verzichtet auf diesen Märchen und schreibt in ihrer neuen Nummer über das, was hinter so mancher genialen Geschäftsidee steht. Basierend auf den Untersuchungen von INTERNETHANDEL, die in der Nummer 06/2016 erschienen sind, kommt Chefredaktor Mario Günther zu dem Schluss, dass die Erarbeitung einer nachhaltigen Geschäftsidee das Produkt einer systematischen Arbeitsweise ist.

Ausnahmsweise kann es durchaus passieren, dass der Blitz der Inspiration schlägt. Die INTERNETHANDEL will mit der Titelgeschichte "So Develop Your Own Business Idea" ehrgeizigen Firmengründern die Werkzeuge an die Hand geben, um eine erfolgversprechende Geschäftsidee zu erarbeiten. Zusätzlich zur Schritt-für-Schritt-Anleitung bekommt der Anwender eine Prüfliste, mit der er seine Geschäftsidee oder den Fortgang ihrer Weiterentwicklung nachvollziehen kann.

Auch in dieser Nummer von Internet-HANDEL gibt es wieder News aus der Branche. Neben der Titelgeschichte werden in der vorliegenden Nummer Gespräche mit Existenzgründern geführt und Hinweise für ein optimales Selbstmarketing gegeben. Zu den weiteren Schwerpunktthemen der Zeitschrift Internet-Handel gehören: Weitere Infos zur neuen Nummer finden Sie auf der Website des Onlinemagazins Internet.

Mehr zum Thema