Förderung Existenzgründung

Existenzgründungsförderung

Die Existenzgründungsbeihilfe wollen viele Unternehmer von der Agentur für Arbeit. "Germany" in the article Gründerausbildung und Gründungsförderung. Wer mit Unternehmern spricht, hört diese Sätze sehr oft. Unterstützung von Existenzgründern im Handwerk. Nach dem Motto "Gemeinsam an die Spitze" sind Sie zur wohl ungewöhnlichsten Kontaktbörse für Existenzgründer und Jungunternehmer eingeladen.

Promotion & Gründung

Als Unternehmensgründer oder Entrepreneur brauchen Sie tagesaktuelle Informationen, interessante Fakten sowie kompetente Ansprechpartner und Fachleute, die sich um Ihr Geschäft kümmern? In der Rubrik "Förderung & Finanzierung" finden Sie mehr über Fördermöglichkeiten, die Sie zur Projektfinanzierung in Anspruch nehmen können (Zuschüsse, Anleihen, Kredite). Hier haben wir bereits im Vorfeld eine Übersicht über die wesentlichen Fördermöglichkeiten für Stifter und Firmen zusammengetragen.

Unter" Existenzgründer" findet der Existenzgründer nützliche Hinweise und Hinweise sowie besondere Kontakte. Firmeninhaber befassen sich mit verschiedenen Bereichen wie Ansiedlungen, Übernahmen, Erweiterungen, Verlagerungen. Insbesondere werden Sie unter der Überschrift "Vergleich - Nachfolge" weitere Hinweise dazu vorfinden. Vor allem zu den Bereichen Klima und Technik sowie Innovationen stellen wir Ihnen ausgesuchte Information zur Verfügung. Auf der Website der NiedersÃ?chsischen Klima- und Energie-Agentur KEAN können unter anderem Firmen und Gemeinden Förderprogramme zum Klima- und Umweltschutzfragen einsehen.

Unsere Auswahlliste öffentlicher Förderprogramme gibt Ihnen einen ersten Einblick in die wichtigsten Finanzierungsinstrumente. Darunter include loans from the Creditanstalt für Wiederaufbau bei der KfW and the Investitions- und Förderbank Niedersachsen (NBank). Ansprechpartner für die Bereiche Förderung & Finanzen, Existenzgründung, Niederlassung & Nachfolge: Wer sich selbständig machen will, hat viele Fragen: Die Möglichkeiten und Gefahren einer Existenzgründung müssen abgewogen und ein stimmiges Geschäftskonzept entwickelt werden.

Am besten lässt sich herausfinden, welche Finanzierungsmöglichkeiten es für Existenzgründer gibt und was bei der Bewerbung um eine Förderung der Selbständigkeit zu beachten ist, wenn man mit ihnen individuell spricht. Wer bereits selbständig ist, braucht vielleicht auch nützliche Hinweise, z.B. wenn es um Expansion oder Mitarbeiteraufbau geht oder wenn ein Betrieb in Schwierigkeiten ist.

Wenn Sie generelle Auskünfte, z.B. über Förderungsmöglichkeiten und Konzeptentwicklung wünschen, sind wir Ihr erster Ansprechpartner. Auch in der Planung und - falls erwünscht - in existenzsichernden Fragestellungen unterstützen wir Sie. Unseren aktuellen Prospekt "Erfolgreiche Unternehmensgründung" können Sie hier einsehen. Sie sind bereits im Bezirk ansässig und wollen an Ihrem Ort ausweiten?

Firmen, die Produkte und Leistungen innovieren wollen, werden mit Förderprogrammen gefördert. Sie können entweder selbst in der Förderungsdatenbank des BMWi nach wichtigen Programmen zur Förderung der Innovation forschen oder auf die von uns für Sie zusammengestellte Selektion zurückgreifen. Firmen und Gemeinden, die sich mit Fragen der Energie-Effizienz, des Klimaschutzes und des Umweltschutzes befassen, werden nicht nur gefördert: Für Rat und Information stehen Ihnen Fachinstitutionen zur Verfügung, die Sie auf unserer Seite "Netzwerker für Klimaschutz" vorfinden.

Ist Ihr Projekt noch in der Planungsphase und benötigt weitere Angaben oder sind Sie auf der Suche nach einem Ansprechpartner (z.B. Firma, Forschungsinstitut), der Sie bei Ihrer weiteren Entwicklung (z.B. Produkte, Produktionsverfahren) unterstützen wird, dann stehen Ihnen verschiedene Institutionen mit Fachwissen zur Verfügung, die sich dem Technologie-Transfer zwischen Industrie und Forschung verschrieben haben.

Niedersächsische Hochschulen sind Kooperationspartner für Firmen im Bereich des Technologietransfers, damit Forschung und Industrie ihr Wissen und ihre Erfahrung für Innovation bündeln können. Weitere Hinweise finden Sie in den Übersichtsseiten der Technologietransferbüros des Landes Niedersachsen und der Forschungseinrichtungen in Niedersachsen mit ihren Tätigkeitsschwerpunkten.

Auch interessant

Mehr zum Thema