Familienunternehmen Nachfolge

Nachfolge von Familienunternehmen

Aus Sicht eines Nachfolgers halten die meisten Nachfolger den Betriebsübergang für gut vorbereitet. Unternehmensnachfolge in Familienunternehmen - Ganzheitliche Begleitung von Generationen- und Führungswechseln. Die Eltern, die ein Familienunternehmen führen, möchten die. Dies zeigt einmal mehr, dass eine Nachfolge in einem Familienunternehmen früh genug angegangen werden sollte. Praktisches Handbuch für die Nachfolge in.

Unternehmensnachfolge in Familienunternehmen

Nachfolge im Familienunternehmen zu sichern ist eine der größten Aufgaben für den Unternehmer. Die auf die individuellen Gegebenheiten des Unternehmens zugeschnittene, stets vorhandene Unternehmensnachfolgeplanung ist fester Teil jeder Unternehmensnachfolge. Die Nachfolge ist hier ein dynamischer Prozess - die gefassten Beschlüsse müssen immer an die veränderten Randbedingungen angepaßt werden.

Bei der Konzeption von Nachfolgeregelungen setzen wir auf einen gesamtheitlichen Blickwinkel, der rechtliche, steuerliche, betriebswirtschaftliche, liquiditäts- und humanpsychologische Gesichtspunkte berücksichtigt. Zur umfassenden Nachfolgeplanung gehört auch die Prüfung von Varianten zur familieneigenen Nachfolge, wie die Weiterführung durch externe Führung, Gründungslösungen oder der Vertrieb des Familienbetriebes.

Generationenwechsel und Nachfolge in Familienunternehmen

In der Nachfolgeregelung steht für uns das persönliche Interesse der Betroffenen im Vordergrund. Das Lebensplanungskonzept des Eigentümers und seines Rechtsnachfolgers muss entworfen werden. Reicht die Bildung Ihrer Kleinen für die umfassenden Unternehmeraufgaben aus? Gibt es in der Unternehmerfamilie klare Vorstellungen darüber, wer zu welchem Termin welche Aufgabe in der Firmennachfolge übernimmt?

Wurden alle Steuer- und Rechtsfragen erörtert? Werden auch die Mitarbeitenden in den Nachfolgeregelungsprozess eingebunden? In einem Familienunternehmen ist jeder Generationenwechsel sehr persönlich und kann sich auch über mehr als zwei Familiengenerationen erstrecken. Abgesehen von den komplizierten steuerrechtlichen, juristischen und ökonomischen Erwägungen sollten auch die "Rollen" in der Gastfamilie nicht außer Acht gelassen werden.

Die K.E.R.N.-Teams können die nächste Generation durch kontinuierliche Betreuung fördern. Um die Lücke zwischen der Geschäftsleitung und ihren Nachfolgern zu schließen, empfiehlt sich ein Interimsmanager. Denn auch nach Jahren des Generationenwechsels mit bis zu 85% scheitert er an ungelösten seelischen Nachfolgefragen. Mit der rechtzeitigen Begleitung des Generationenwechsels können Sie Ihre familiären Bindungen und Ihre Firmennachfolge absichern.

Inwiefern kann unser K.E.R.N.-Team Sie bei Ihrem Generationenwechsel mitnehmen? Welche besonderen Merkmale hat ein Generationenwechsel innerhalb der Familie? Inwiefern ist der Generationenwechsel in Familienunternehmen erfolgreich?

Kann ich ein Familienunternehmen an einen externen Rechtsnachfolger verkaufen? Erster Teil - K.E.R.N.

Mittlerweile müssen mehr als 50% der Familienunternehmen außerhalb Ihrer Kindheit und Familien nach einem passenden Nachwuchs suchen. Dies ist ein komplizierter, fordernder und riskanter Prozess, da das Projekt nicht an die Öffentlichkeit gehen und für Angestellte, Auftraggeber oder Partner Anlass zur Sorge geben soll. K.E.R.N. gibt Ihnen in vier Episoden schrittweise Auskunft über alle für einen gelungenen Firmenverkäuf.

Auch interessant

Mehr zum Thema