Factor out

ausklammern

Die Übersetzung für'to factor out' im kostenlosen Englisch-Deutsch-Wörterbuch und vielen anderen deutschen Übersetzungen. "Faktor out" übersetzt aus dem Englischen ins Deutsche mit Synonymen, Definitionen und verwandten Wörtern. Ziel war es, festzustellen, ob aktive Manager, die faktorbasierten Anlagestrategien ausgesetzt sind, ihre Benchmarks kontinuierlich übertreffen. Holt das F*ck aus meinem Haus - Kochduos aus ganz Österreich gesucht! Der PSTN-Bereichsüberprüfungscode kann in der Funktion rtc_valid_range() berücksichtigt werden, um Code-Duplizierungen zu vermeiden.

klasse="lemma-hidden">"factor": Substantiv

? s. " " " " s. " " Beispiele für "Faktor" Geben Sie uns Ihre Ansicht! Was hältst du vom Online-Wörterbuch? Haben Sie Rückmeldungen zu unseren Online-Wörterbüchern? Sie vermissen eine Uebersetzung, haben einen Irrtum bemerkt oder wollen uns lediglich ehren? Wir bitten Sie, unser Feedbackformular auszufüllen.

Die markierten Bereiche sind auszufüllen.

Demokratie messen: Begriffe und Erkenntnisse im Weltvergleich

Die Notwendigkeit, die Demokratie zu messen, ist in der politischen Vergleichswissenschaft in den vergangenen Jahren deutlich angestiegen. Gleichzeitig wurde jedoch der Gesichtspunkt der Operationalität der vorgeschlagenen Modelle der Demokratie in vielen Diskussionen über die Demokratietheorie zu sehr unterbewertet. Es wurde weder immer eine Empirie gesucht, noch konnte die generelle Frage: "Wie ist ein gewisses demokratisches Staatswesen?

Für die rasant zunehmende Anzahl unterschiedlicher Konzepte zur demokratischen Bewertung ist eine vertiefte theoretische und methodische Reflektion erforderlich: Was ist das zugrundeliegende Verständnis von Demokratie; wie wird sie operationalisiert und gemessen; was sind die Erkenntnisse der Empirie und wie stichhaltig sind die Resultate? Mit den Beiträgen in diesem Band sollen diese Fragestellungen beantwortet und auch eigene Anregungen für eine differenzierte Fortentwicklung der demokratischen Messtechnik gegeben werden.

Kenntnisse und Lernen: Wie erkenntnistheoretische Vorstellungen in Schulen, Universitäten und....

Die modernen Wissensgemeinschaften haben aufgrund ihrer Fülle an Informationen hohe Ansprüche an ihre Angehörigen, die sich mit der Informationsvielfalt auseinandersetzen müssen. In privatem und sozialem Kontext spielt die persönliche Vorstellung von Wissen und Bildung eine wichtige rolle. Bei der Erforschung solcher erkenntnistheoretischen Anschauungen ist die Erarbeitung von subjektiven Thesen mit der Erforschung von individuellen Lernerlebnissen in Lehr- und Lerneinrichtungen verbunden.

Der vorliegende Sammelband gibt einen umfassenden Einblick in die Bedeutung erkenntnistheoretischer Vorstellungen bei Schülern und Lehrern unterschiedlicher Altersgruppen und in verschiedenen Lernzusammenhängen. In den Beiträgen spiegelt sich unter anderem der Kampf um ein neuartiges (deutschsprachiges) Werkzeug zur Aufnahme erkenntnistheoretischer Ueberzeugungen. Mit dem "Fragebogen zur Registrierung erkenntnistheoretischer Überzeugungen" (FEE) schlagen die Verfasser einen Lösungsansatz vor, mit dem sie auf der Grundlage verwandter Empiriestudien Kritik üben.

Die Gesamtbetrachtung untersucht auch, welche erkenntnistheoretischen Vorstellungen für das Erlernen von Wissen von Bedeutung sind und wie diese in einer zukünftigen wissensbasierten Gesellschaft konkret vorangetrieben werden können.

Mehr zum Thema