Businessplan Kita Kostenlos

Geschäftsplan Kita Kostenlos

Werfen Sie einen Blick auf den Businessplan von Kita Nordvind und lassen Sie sich inspirieren. Du musst über die Gründung des Kites, die Betriebsgenehmigung und den Businessplan Bescheid wissen. Nehmen Sie folgende Kosten in Ihren Finanzplan auf:. Ist es nur in bestimmten Räumen erlaubt, eine Kindertagesstätte zu betreiben? Es ist ratsam, Ihren Businessplan Schritt für Schritt mit unserer kostenlosen Businessplan-Software zu erstellen.

Unternehmensgründung mit einer Kindertagesstätte - Tips, Beratung und Businessplan-Informationen

Kindertagesstätten werden überwiegend von der Öffentlichkeit oder der Kirche betrieben, aber es ist auch möglich, einen Privatkindergarten einzurichten, zumal für Kleinkinder ab drei Jahren ein Recht auf einen Platz im Kita in Deutschland gilt. Auch im Businessplan ist zu berücksichtigen, dass ein Vorschulkindergarten nicht nur eine "Aufsichtseinrichtung" für das Kind ist, sondern heute ein zeitgemäßes Erziehungskonzept haben muss, um die Kleinen in ihrer Entfaltung zu unterstützen.

Wenn man mit einer solchen Unternehmensgründung Erfolg haben will, muss dieses Leitbild in den Vordergrund des Marketing gestellt werden, um das Bewusstsein der im Einzugsgebiet des Kita lebenden Familien zu erregen. Als eine der wesentlichen Voraussetzungen für die Unternehmensgründung muss die Wahl des Standortes im Businessplan dokumentiert sein: Der Kita muss mit dem Auto und, wenn möglich, auch mit dem ÖPNV zu erreichen sein, damit die Erziehungsberechtigten die Kleinen komfortabel mitnehmen und wieder mitnehmen können.

In manchen Fällen ist ein Kindergarten-Bus auch ein starkes Plus im Bereich des Marketings, da man so viel Zeit und Geld einsparen kann. Ihr Start-up-Berater vor Ort kann Ihnen bei der Auswahl des richtigen Standorts behilflich sein und viele weitere Fragestellungen beantworten. Auch im Businessplan muss besonders auf qualifizierte Mitarbeiter geachtet werden, denn der Unternehmenserfolg hängt von den Kompetenzen und der Persönlichkeit der Mitarbeiter ab.

Soll der Vorschulkindergarten auch für die ganztägige Kinderbetreuung genutzt werden, müssen auch Speisen bereitgestellt werden, deren Vorbereitung eine entsprechende Küchenausstattung und geeignetes Fachpersonal mitbringt. Zahlreiche Unternehmer sind auf der Suche nach einer Businessplanvorlage. Doch: Eine Schablone ist nur der Beginn. Die Schablone kann nur von Ihnen mit lebendigem Inhalt gefüllt werden.

Sie können mit unserem Businessplan-Vorlagensystem Ihren eigenen Businessplan erstellen. Der Geschäftsplan beinhaltet zahlreiche Videofilme, Handbücher und Prüflisten. Nach und nach erfahren Sie, wie Sie Ihren eigenen Businessplan erstellen.

Gründergeschichten - Businessplan für eine Kindertagesstätte

Woher kommt die Vorstellung eines Controllers, eine Kindertagesstätte nach dem skandinavischen Modell zu errichten? Wir haben mit der Hamburgischen Firmengründerin Kati Schwendtke darüber geredet - und gelernt, dass die finanzielle Planung einer ökonomisch stabilen Kindertagesstätte nicht nur von den Erzieherinnen und Erziehern oft unterbewertet wird. Nichtsdestotrotz war der Businessplan für ihre Kindertagesstätte für Kati einfach.

Woher kommt die Vorstellung, eine Kindertagesstätte zu errichten? Katharina Schwendtke: Mein Junge hat Schweden. Auf der Suche nach meinem Kind hatte ich die ldee, die nordische Einstellung nach Hamburg zu holen. Dieser Gedanke war meine treibende Kraft. Der Businessplan hat mich nicht beunruhigt.

Es war aufregend, einen Businessplan für meine Kindertagesstätte zu haben. Aus der ersten Vorstellung wurde konkret: Ich habe ausprobiert, wann es sich auszahlt, welche skandinavische Vorstellungen ich verwirklichen kann und was die Parameter für die wirtschaftliche Effizienz sind - und das bei zugleich höchster pädagogischer Güte. Die mit dem Spitzbleistift berechnet wurde.

Katharina Schwendtke: Ja. Aber ich bin auch der Typ: Eine Vorstellung soll sich auszahlen, damit sie mir Spass macht. Cati Schwendtke: Ich habe wenig Mühe in den Businessplan gesteckt. Cati Schwendtke: Natürlich gab es auch große Tafeln in der Geschäftsplanung: zum Beispiel das didaktische Gesamtkonzept für die Kindertagesstätte.

Ich habe viel Arbeit geleistet, viel nachgedacht, viel gelernt und mich mit den Lehrern austauscht. Dann wurde das Gesamtkonzept dem Businessplan beigefügt. Möglicherweise haben Sie Recht und es wäre viel mehr Mühe gewesen, wenn ich das alles in den Businessplan aufgenommen hätte. Darf ich Sie "Miss Business Plan" sagen?

Katharina Schwendtke: Lieber nicht. Cati Schwendtke: Durch den verspäteten Hochlauf, aber auch durch die nicht so geplanten Verrechnungsmodalitäten mit der Öffentlichen Verwaltung kam es zu einem Engpass, der mich sehr ins schwitzen brachte. Ich habe dies in meinem Businessplan, der hier als Vorbild fungiert, retroaktiv mitberücksichtigt. Cati Schwendtke: Natürlich muss jeder aus seinen eigenen Irrtümern herausfinden.

Wer einen Businessplan für eine Kindertagesstätte erstellt, kann vor allem Anregungen für einen realitätsnahen Blick in meinen Entwurf bekommen. Cati Schwendtke: Ja, es gibt noch einen weiteren Aspekt, der mir sehr am Herzen liegt: Ich habe das Gefühl: Zahlreiche Kindertagesstätten werden von Erzieherinnen und Erziehern eingerichtet. Für mich ist aber die sehr reale Kooperation von Geschäftsleuten und Lehrern im Kita-Management beinahe vordringlich.

Allen, die nicht in Hamburg ansässig sind oder deren Mitarbeiter ausschliesslich aus Erzieherinnen und Erziehern bestehen, möchte ich meine Erfahrung mit dem Beispiel "Business Plan Kita" mitteilen. Katharina Schwendtke: Ich wünsche mir, dass mein Businessplan klar macht, wie transparent die Kostenstrukturen sein können. Mit zunehmender Arbeitsbelastung durch mehr Kindern ist es daher unerlässlich, exakt zu kalkulieren, wie die Versorgung gesteigert werden soll.

Mehr zum Thema