Businessplan Aufbau und Inhalt

Struktur und Inhalt des Businessplans

Nachfolgend geben wir Ihnen einen Überblick über eine typische Businessplanstruktur. Darstellung der Geschäftsidee im Businessplan. Der Businessplan füllt sich allmählich mit Inhalten. Beispielsweise hat ein unternehmensinterner Businessplan einen anderen Inhalt als ein Plan für ein neues Unternehmen. Erst mit einer stringenten Struktur können Sie den Inhalt hervorheben.

Businessplan, Struktur, Struktur, Inhalt Businessplan

Aufbau und Vorbereitung eines Business Plans. Der Businessplan ist immer dann notwendig, wenn Sie für Ihr Projekt Kapitalgeber wie z. B. Kreditinstitute, Business Angels oder Risikokapitalgeber anlocken wollen. Mit dem erforderlichen Finanzierungsvolumen wachsen natürlich auch die Ansprüche an den Rahmen und die Details des Geschäftsplans. Auch der Businessplan ist für den Stifter eine Orientierungshilfe bei der Beurteilung der Realisierbarkeit des Projektes und eine Strukturierungshilfe bei der Durchsetzung.

Darüber hinaus vermittelt er einen verständlichen Überblick über die Entwicklung des Geschäfts und zeigt Ihnen Möglichkeiten und Gefahren auf. In der Vorbereitungsphase unterstützen wir Sie gern mit Rat und Tat bei der Erstellung von Businessplänen und der Kapitalbeschaffung, auch zu sehr vorteilhaften Bedingungen, wenn eine langfristige, dann auch gesponserte Unterstützung gesucht wird.

Auch in der Post-Gründungsphase der Kundenakquise und Ihrer Firmenorganisation unterstützen wir Sie dabei. Wer mit dem Themenschwerpunkt Existenzgründungscoaching noch nicht so recht vertraut ist, findet hier eine kleine Erklärung: Das KfW Gründungscoaching wurde von der KfW Mittelstandsbank und der Bundesregierung zur Unterstützung und Stärkung von Existenzgründungen und Jungunternehmern ins Leben gerufen. 4.

Ob Sie Einzelcoachings zu bestimmten Fragestellungen vereinbaren, mehrere Schwerpunkte zusammenfassen oder umfassende Unterstützung benötigen, bestimmen Sie selbst. Selbst wenn Sie bereits ein Gründungscoaching in einem anderen Betrieb absolviert haben, können weitere zusätzliche und vertiefte Coaching-Sitzungen möglich sein, solange der Gesamtbetrag von 6000,- noch nicht ausgeschöpft ist.

Sie sind auch herzlich eingeladen, an unserem Businessplan-Workshop teilzunehmen. In einem kleinen Kreis von Teilnehmern können Gründer ihre Unternehmensidee präsentieren und bei Bedarf weiterentwickeln. Es folgt eine praktische Einleitung zu den Bereichen Businessplanerstellung und Kapitalbedarfsplanung, Liquiditätsplan, Finanzplan und Wirtschaftlichkeitsplanung. Auf dieser Basis werden die Schritte von der Ursprungsidee bis zur soliden finanziellen Planung für die jeweilige Unternehmensidee der Beteiligten anhand konkreter Beispiele errechnet.

Ausgehend von Ihren Geschäftsidee erarbeiten wir, wie Sie Ihre Umsatzerwartungen und die zu erwartenden Aufwendungen einkalkulieren. Auf dieser Basis erarbeiten wir mit Ihnen die Investitions- und Liquidationsplanung im Rahmen des Workshops, um den Eigenkapitalbedarf zu eruieren. Im Rahmen des Workshops lernen oder vertiefen Sie den methodischen Ablauf zur Erarbeitung eines qualitativ hochstehenden Businessplanes.

Im Anschluss an den Kurs sollten Sie in der Lage sein, Ihren eigenen Finanzplan zu entwerfen oder wissen, welche Vorbereitung Sie treffen müssen, bevor Sie Ihren Businessplan und Finanzplan aufstellen. Eine Erweiterung des Workshops durch weitere individuelle Beratung ist möglich.

Mehr zum Thema