Buchführung Online Lernen

Buchhaltung Online Lernen

Lernen und üben Sie die Grundlagen und Techniken der doppelten Buchhaltung interaktiv. Das war also das Video zum Thema: Einführung in die Buchhaltung. Mit der VHS Mönchengladbach; mit Zugang zum Online-Lernzentrum für vernetztes Lernen zum Erlernen und Verstehen des Rechnungswesens. Abrechnungssoftware - Online-Abrechnungsprogramm - Online-Speichersoftware - Kundenverwaltung - Integrationen & Add-ons.

Lernbuchhaltung - unmittelbar an der Applikation

Sie haben als Existenzgründer vielleicht keine Lust auf Buchhaltungsübungen an der Universität oder gar die Zeit, in einem Lehrgang oder einer Lehrveranstaltung in der Schule zu lernen. Abgesehen von der Akquisition von Bestellungen, der Bearbeitung und Disposition des Tagesgeschäftes sowie der Personalverwaltung schwebt die Buchführung wie ein Damoklesschwert über vielen Mitbegründern.

Weil in der Regel nur noch wenig Zeit für das Erlernen der Rechnungslegung in der Weiterbildung oder in der Übung ist. Aber muss ein Vorgesetzter wirklich lernen, wie eine Abrechnung auszusehen hat? Um Steuerprobleme zu umgehen und nicht vom Know-how anderer abzuhängen, sollte man natürlich die Prinzipien der Gewerbe- und Verkaufssteuer lernen.

In unseren Funktionsbereichen orientieren wir uns an den gesetzlichen Anforderungen. So können Sie sich darauf verlassen, dass jede von Ihnen gesendete Quittung alle gesetzlich vorgeschriebenen Informationen beinhaltet. Das zeitraubende Erlernen der gesetzlichen Bestimmungen ist damit überflüssig. Bei der EÜR ist nicht die Fakturierung entscheidend, sondern der Termin, zu dem die Abrechnung erfolgt und das Guthaben auf Ihren Rechnungen gutgeschrieben wird.

In der täglichen Praxis lernen Ihre Mitarbeitenden und Sie selbst diese Voraussetzungen und werden zu echten Spezialisten in der Buchhaltung. Sie können in der Kundendatei ganz leicht eine Erinnerungsfunktion abspeichern. Sie fotografieren mit Ihrem Handy ganz unkompliziert Ausgaben wie Tankbelege oder Belege für Geschäftsessen, laden sie hoch und holen sie dort ab.

Sobald die Steuerklärung ansteht und Ihr Betreuer nach Ihren Konten verlangt, können Sie die Quittungen mit einem Mausklick online versenden und nach dem gewünschten Termin sortieren. Nach dem Gesetz haben Privatpersonen - sofern zum Zeitpunkt des Kaufs informiert - und Firmenkunden 30 Tage Zeit, eine Abrechnung vorzunehmen.

In grösseren Betrieben werden diese Arbeitsschritte von der Buchhaltungsabteilung ausgeführt. Um nicht als Unternehmer lernen zu müssen, welche Rezepturen in den Einzelschritten zum Einsatz kommen, können Sie Templates downloaden, füllen und in den Kundendateien abspeichern. Schritt für Schritt werden wir Sie durch die Funktionalitäten begleiten und Ihnen erläutern, welche Rechnungslegungsvorschriften ihnen zu Grunde gelegt werden.

Die Benutzer können die Buchführung mit wenigen Mausklicks komfortabel durchführen, lernen aber zugleich die Prinzipien der Rechnungslegung. Auch wir lernen! Sobald es neue Bilanzierungsgesetze und Templates gibt, erneuern wir unser Werkzeug, damit alle Prozesse rechtskonform ablaufen.

Mehr zum Thema