Baufinanzierung ohne Eigenkapital

Bauprojektfinanzierung ohne Eigenkapital

Natürlich kann eine Baufinanzierung auch ohne Eigenkapital arrangiert werden. Häufig gestellte rechtliche Fragen zum Sachverhalt Noch vor wenigen Jahren war es extrem schwer, Baufinanzierungen ohne Eigenkapital durchzusetzen. Von den meisten Kreditinstituten wurde ein Aktienanteil von mind. 20 Prozent plus Anschaffungsnebenkosten verlangt. Angezogen von fallenden Immobilienpreisen wollten viele der jungen Gastfamilien auch ohne Eigenkapital ein Immobilienangebot ankaufen.

In der Folge sind inzwischen auch Kreditinstitute in das Unternehmen eingetreten, die noch vor wenigen Jahren die Hypothekenfinanzierung ohne Eigenkapital auf den Kopf gestellt haben.

Die GrÃ?nde sind fÃ?r die Geldinstitute klar: â??Denkbar ist auch eine höhere Verzinsung der Mittel fÃ?r unsere Hausbanken, die Ihren Liegenschaftsankauf ohne Eigenkapital durchfÃ?hren möchten. Allerdings sind die Kreditinstitute bei der Wahl ihrer Schuldner sehr sorgfältig und fordern daher erhöhte Erträge, um Forderungsausfälle oder Überschuldung zu verhindern.

Kernzielgruppe der Kreditinstitute sind die jungen Unternehmerfamilien mit einem gesicherten Arbeitsplatz und einem überdurchschnittlichen Einkunftsniveau. Eine unbefristete Anstellung oder eine Stelle als Beamter ist daher bereits erforderlich, um von einer Baufinanzierung ohne Eigenkapital Gebrauch machen zu können. Allerdings sollte man sich immer darüber im Klaren sein, dass diese Form der Finanzierungen zu deutlich höheren monatlichen Lasten führt als die Eigenkapitalfinanzierung.

Diese Form der Finanzierung ist daher insbesondere für finanzschwache Haushalte nicht sinnvoll, wenn auch nur deshalb, weil diese von Anfang an von den Kreditinstituten zurückgewiesen werden. Nemesis 1968 schreibt am 25. Oktober 2012, 15:39 Uhr: Unter der Annahme, dass eine Dame vor 12 Jahren einen Darlehensvertrag mit einer Hausbank unterzeichnet hat.

Die Gesellschaft übt nicht in erster Linie eigene wirtschaftliche Aufgaben im Sinne des 55 Abs. I AO 1977 aus, nur weil sie einen wirtschaftlich orientierten Betrieb führt und ihre Geschäftstätigkeit über die des Non-Profit-Sektors hinausgeht. Prinzipiell unterscheidet man bei Kreditinstituten zwischen privaten und gewerblichen Immobilienfinanzierungen. Privatfinanzierung und Eigenkapital....

Die Aachener - Baufinanzierung ohne Eigenkapital

Zahlreiche Kaufinteressenten kaufen eine Liegenschaft ohne Eigenkapital. Ein Teil der Gesamtfinanzierung beinhaltet auch Anschaffungsnebenkosten. Aber es gibt Risiken bei der vollständigen Ausfinanzierung. Zahlreiche Kaufinteressenten kaufen eine Liegenschaft ohne Eigenkapital. Ein Teil der Gesamtfinanzierung beinhaltet auch Anschaffungsnebenkosten. Aber es gibt Risiken bei der vollständigen Ausfinanzierung. Basisvoraussetzung für eine eigenkapitalfreie Finanzierungen ist ein überdurchschnittlich hohes Einkommen, ein sicherer Job oder ein geeignetes Kapital, das als Absicherung dient.

Welche Vorteile bietet die Komplettfinanzierung? "Mit einer 100-prozentigen Finanzierung ist der Erwerb von Wohnimmobilien bereits für Berufseinsteiger und junge Gastfamilien ohne großes Konto möglich", sagt Patrick Herwarth von ING-Diba. "Auch für Investoren und Käufer von Immobilien, die über das Eigenkapital zwar verfügten, es aber aus Steuer- oder Liquiditätgründen nicht in die Baufinanzierung einzahlen wollen, ist eine vollständige Finanzierung durchaus denkbar.

Fixieren die Kunden die derzeit sehr tiefen Zinssätze für Kredite auf lange Sicht, wird die volle Finanzierung sowohl billig als auch vorhersehbar. Zur Verbesserung der eigenen Kreditwürdigkeit und damit zur Reduzierung des notwendigen Kreditvolumens wollen viele Immobilienkunden zunächst Eigenkapital einsparen. Ein hohes Eigenkapital ist jedoch keine Gewähr für eine vorteilhafte Baufinanzierung. Wenn Sie zu lange speichern, können die Zinssätze rasch wieder steigen.

Beispiel: Die Immobilie ist 250.000 EUR teuer und die Hausbank empfiehlt, 20 prozentig Eigenkapital (50.000 EUR) einzusparen. Steigen die Baudarlehen mit einer Laufzeiten von 15 Jahren von 2,5 auf 5,5 Prozentpunkte in diesem Zeitraum, führt ein Kredit von 200.000 EUR mit 2,5 Prozentpunkten Anfangsrückzahlung zu rund 124.000 EUR Zins.

Sollte der Erwerber unverzüglich mit der vollständigen Finanzierung beginnen, muss er ein größeres Darlehensvolumen und einen Zinsaufschlag von rund einem Prozentpunkt in Kauf nehmen. Der Kredit von 250.000 EUR bei einem Zins von vier Prozentpunkten und der gleichen Anfangsrückzahlung würde jedoch nur 115.000 EUR zinstragen. Im Falle einer Komplettfinanzierung geht die Bank ein bestimmtes Wagnis ein, weshalb einige Kreditinstitute vollständig auf solche Offerten verzichtet haben.

Die Verzinsung des Basiszinssatzes erhöht sich mit dem Anteil der Finanzierung an den gesamten Kosten. Die Comdirect verlangt zum Beispiel einen Zuschlag von 0,07% für 80-prozentige Finanzierungen, die Deutschen Bank 0,1% und die Allianz von 0,2%. Bei Vollfinanzierungen erhöht sich die Vergütung um mehr als 100 %-Punkte, zum Beispiel bei der ING-Diba auf 1,1 %, bei der Hypovereinsbank und der Tarifbank auf je 1,15 %.

Damit erhöht sich ein Baukredit mit einer Laufzeit von 15 Jahren zu zwei Prozentpunkten auf 3,1 Prozentpunkte.

Mehr zum Thema