Shk Betrieb Kaufen: Kaufen Sie Shk Operation

Der SHK-Betrieb sucht einen NachfolgerEin Installations- und Heizungsbauunternehmen im Landkreis Stade sucht einen Nachfolger auf Miet-, Pacht- oder Kaufbasis. Aus Altersgründen steht in Herne ein Maler- und Lackierbetrieb zum Verkauf. Auch das SHK-TV berichtete ausführlich über dieses wichtige Branchenereignis. Bezeichnung: SHK-Betrieb in Nordwestmecklenburg zu verkaufen oder aus Altersgründen an einen Nachfolger zu verkaufen. Bedienung, Wartung, Reparatur – Werkverträge.

Ertragsstärke ist entscheidend

Ein Geschäft kaufen? Eine Handwerksfirma ist nutzlos, jedenfalls im Sinne der Unternehmensführung. „Karl Reiner Braun hat diesen enttäuschenden Spruch immer wieder gehört, wenn es um die Beurteilung seiner Tischlerei in Ulm ging. Der 68-Jährige wollte vor drei Jahren in den Ruhestand gehen und „sein Geschäft einem Mann überlassen, der einen soliden Start sucht“.

Da sich herausstellte, dass kein Familienangehöriger das bereits seit 75 Jahren existierende Familienunternehmen übernimmt, war Braun auf der Suche nach einem äußeren Vorgänger. Ralf Bodmer, den Braun bereits kennt, kontaktierte uns im Sommersemester 2007. Er studierte in der Tischlerei Braun und ging später zur Untervermietung in eine Manufaktur.

Aber es wurde eng und er suchte nach einem passenden Unternehmen. Nach der Nachfolgeregelung mit Herrn Dr. Braun und ihm musste ein für beide Parteien akzeptabler Preis ermittelt und die Übertragung am 31. Dezember 2008 vertragsgemäß geregelt werden. „Mit dem Verkaufspreis wollte ich die bei der Auflösung des Unternehmens anfallenden Abgaben begleichen können“, sagt Karl Reiner Braun.

„Der Landesverband der Zimmerer in Stuttgart und die Gutachter der Ulmer Handwerkerkammer hatten mir bereits vor der Beurteilung gesagt, dass das Handwerk oft keinen wirtschaftlichen Nutzen hat. „Die Wertigkeit steht und fällt mit der Unabhängigkeit des Unternehmens vom Eigentümer. Dem trägt der Bewertungsmaßstab der Handwerkskammer Rechnung, mit dem auch Karl Reiner Braun seine Tischlerei beurteilen lie?

Die Verfahrensweise für kleine, eigentümergeführte Unternehmen wurde auf Anregung des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks (ZDH) von der Arbeitsgemeinschaft für den Betrieb der Werte ermermittlungnden Unternehmensberater im Handwerk e. V. (AWH) erarbeitet. Die Arbeitsgruppe pflegt den Stand der Technik und bildet auch die Unternehmensberater der Handwerkskammer aus. Vermögenswerte wie z. B. Bauten oder Kraftfahrzeuge werden nicht in die Wertermittlung einbezogen und separat veräußert.

Bei der Tischlerei Braun hat Ralf Bodmer zwei Firmenfahrzeuge außerhalb des Unternehmenskaufvertrages übernommen und das Land gepachtet. Als Kennzahlen zur Ermittlung des Unternehmenswertes dienen der erwartete Geschäftserfolg pro Geschäftsjahr und der Kapitalisierungszinssatz (siehe Beispielrechnung). Der Kapitalisierungszinssatz ist daher ein zentrales, aber auch kritisches Kriterium in der Betriebsbewertung, da der Landwirt den höchstmöglichen Kurs anstrebt.

Die interessierten Rechtsnachfolger sollten die eventuellen Rabattfaktoren wissen und bei den Verhandlungen über den Preis umsichtig vorgehen. „Der Kapitalisierungszins für die von uns bewerteten Handwerksbetriebe beträgt in der Regel 20 Prozent“, sagt Bernd Juhl, Unternehmensberater bei der Ulmer Handwerkskammer. 2. „Die AWH-Norm trägt dazu bei, überhöhte Preiserwartungen zu kompensieren und macht es so oft möglich, das Unternehmen an einen neuen Mitarbeiter zu übergeben“, sagt Juhl.

Weil Besitzer nicht immer so wirklichkeitsgetreu über den monetären Nutzen ihres Lebenswerkes denken wie Karl Reiner Braun. Brauns und seines Nachfolgers Ralf Bodmer stimmten letztendlich fast exakt über den sich aus der Auswertung der Handwerkskammern ergebenden Preis überein.

Categories
Unternehmen kaufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.