Projektcoach: Projektcoach

Der Projektcoach kann bei allen Arten von Projekten helfen. Hier erfahren Sie, warum in vielen Fällen ein Projektcoach notwendig ist! Die EBH steht für erfolgreiches Projektmanagement. Schulungsinhalte für die Ausbildung zum Projektcoach. Bei der Planung und Umsetzung Ihres Projektes können wir Ihnen behilflich sein.

E-S-B-A – Europäische Systemische Wirtschaftsakademie |

„Projektcoach “ Fachleute des Projektmanagements wissen, was zu tun ist, um ein Projekt zum Ziel zu bringen. Versierte Projektmanager wissen um die Prozesse, sehen und steuern Stolperfallen, haben die nötige organisatorische Verzahnung, können mit Belastungen fertig werden und wissen, wie man ein Projektteam leitet. Du hast das Projekt-Management „Hochleistungssport“ internalisiert und vervollkommnet.

Auf dieser Basis werden Senior-Projektmanager zunehmend mit der Förderung, Betreuung und Unterstützung des Projektmanagement-Nachwuchses beauftragt. Aus diesen Erfordernissen ergibt sich eine neue Tätigkeit – der Projektcoach. Projektcoaches vermitteln ihren langjährigen Erfahrungsreichtum und bieten weniger erfahrene Projektleiter und -teams Unterstützung und Vertrauen. Die langjährige internalisierte PM-Expertise unterstreicht diese Position, doch in dieser Position rückt der gesellschaftliche Vorsprung und die persönliche Betreuung in den Mittelpunkt, die eine entsprechend vielfältige Methoden- und Methodenkompetenz – also tiefgreifende Coachingkompetenz – erfordert.

Projekt-Coaching

Die Zielsetzung des Projektcoachings ist es, optimale Rahmenbedingungen zu erreichen und Vorhaben gesamtheitlich zu gestalten. Mit Hilfe von Projektcoachings kann die Effektivität von Projektabläufen effektiv gesteigert, Änderungen dauerhaft umgesetzt, neue Handlungsspielräume identifiziert und Gefahren erkannt und gelöst werden. Die Ausgangssituation für ein Coaching ist immer die Ausgangssituation und das gewünschte Ergebnis. Coachingschwerpunkte können sein: Teamarbeit, interner Austausch, die Projektzuordnung, die Ziele des Projektes, der Projektansatz, die Strategie des Projektes, das Umfeld des Projektes, etc.

Das Projektcoaching wird sowohl bei neuen Firmen (Start-ups) als auch bei neuen und aktuellen Vorhaben eingesetzt. Die typischen Fälle, die einen Projektcoach erfordern, sind aktuelle Vorhaben, die sich in einer entscheidenden Projektphase befinden. 2. Die entscheidenden Projektphasen umfassen: Tauchen die ersten Schwierigkeiten nur in einem dieser Gebiete auf, besteht ein hohes Risiko, dass das Gesamtprojekt zum Stillstand kommt.

Dass die Erfolgschancen hoch sind, wenn der Wille zu Alternativlösungen und Strukturprojekten unmittelbar vom Auftraggeber kommt, zeigen die praktischen Erfahrungen im Projekt-Coaching. Die Schwachstellen im Betrieb und im Projektablauf muss der Auftraggeber erkennen und verstehen. Die einzuführenden Verfahren, die mehr Klarheit und Effektivität versprechen, erfordern oft weitreichende Interventionen in das eigene Haus und seine Struktur.

Ein Wandel, den nicht jeder zu akzeptieren gewillt ist – auch nicht zum Wohle eines Vorhabens. Der Projektcoach hat wenig Erfolge, wenn der Auftraggeber nur weitere Mittel im Projektmanagementbereich benötigt, meint, dass die Werkzeuge, die er bereits einsetzt, so arbeiten, wie sie sollen und man nichts anderes tun muss, tatsächlich nur einen Fachmann für ein bestimmtes Problem suchen muss, glaubt, dass alles bereits abgeklärt ist und das ganze dann abläuft, wenn jemand die Zeit hat, die Planungen zu implementieren, das Gesamtprojekt nicht tatkräftig von oben mitträgt und ein gutes Beispiel für seine Mitarbeiter gibt.

In vielen Firmen ist es allerdings die Norm, dass Teamwork vom Projekt-Team gefordert, aber nicht einmal auf der Managementebene geübt wird. Der Projektcoach begleitet ein Projekt und bietet Ihnen maßgeschneiderte Lösungen. Der Vorteil, den ein Projektcoach daraus zieht, ist, dass er Erfahrungen im Umgang damit hat.

Der Projektcoach unterstützt die Projektleiter dabei, von Beginn an die richtige Entscheidung zu fällen und das Projektteam zu bilden. Es gliedert das ganze Ecosystem eines neuen Projektes und beschleunigt die Planungen. Die Zielsetzung sollte sein, innerbetriebliche Gespräche oder falsche Entscheide zu verhindern, leistungsfähige Arbeitsgruppen zu bilden (Teambuilding) und damit das Gemeinschaftsziel voranzutreiben.

Verzögerte Abläufe durch veraltete oder fehlerhafte Entscheidungs- und Projektstruktur sind oft die Ursachen für kritische Sachverhalte in aktuellen Aufträgen. Projekt-Coaching dient dazu, das Projektökosystem zu untersuchen, Schwachstellen zu erkennen, die Verteilung der Rollen im Projekt zu überprüfen und rechtzeitig Maßnahmen zur Steigerung der Effizienz und Sicherung der Qualität zu ergreifen. Das Projekt-Coaching trägt in entscheidenden Phasen der Projektplanung dazu bei, die Akzeptanz des Projektes zu sichern und den Konsens über die getroffenen Entscheide zu sichern.

Der Einstieg in die Selbstständigkeit ist für Jungunternehmen spannend und aufwendig. Die erste Projektaufgabe kann aufgrund fehlender Erfahrungen zusätzliche Arbeit und Zeit erfordern und muss daher sorgfältig abgewogen werden. Der Projektcoach ist eine nützliche Unterstützung. Ungeübte Start-ups werden auf das Projektmanagement vorbereitet und bei entscheidenden und bedeutsamen Vorhaben unterstützt.

Durch sein Know-How hilft er nicht nur bei der Entscheidung, sondern auch beim Aufbau eines kompetenten Team und der erforderlichen Projekte. Um auf die jeweiligen Probleme innerhalb eines Projektes eingehen zu können, muss der Projektcoach über unterschiedliche Fähigkeiten verfügen. Projektmanager als Projektcoach? Manch einer wird behaupten, dass der Projektmanager die Aufgabe des Projektcoaches inne hat.

Allerdings ist ein Projektmanager Teil des IT-Projektes und ist bereits mit der technischen Betriebsführung und dem Projektmanagement beschäftigt. Grund dafür könnte sein, dass sie entweder noch recht früh im Betrieb sind und ihre Karrierechancen nicht verpassen wollen. Oder, dass sie schon lange im Betrieb sind und sich den Bedingungen der vorhandenen Firmenstruktur unterworfen haben oder keine Verantwortlichkeit für ihr Handeln tragen wollen/können.

Häufig stützt sich ein Außendienstmitarbeiter auf jahrelange Erfahrung. So kann er die kritischen Zustände und Stadien besser einschätzen. Außerdem hat er weniger sein eigenes Wohlbefinden im Sinn als das vom Auftraggeber gewünschte und zu erreichende Wohl. Zielgerichtetes Projekt-Coaching erspart Zeit, Kosten und Ärger. Damit der Projektcoach Erfolg hat, muss der Auftraggeber wissen, was er will.

Das Projektcoaching ist sowohl in neuen als auch in aktuellen Vorhaben sinnvoll und empfiehlt sich für Start-ups und Jungunternehmen, die noch nicht sicher im Umgang damit sind oder in der Regel wenig oder keine praktischen Projekterfahrungen haben.

Categories
Projektmanagement

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.