Franchise Ideen aus Amerika: Ideen für Franchise aus Amerika

Diese Konzepte aus den USA, dem Heimatland des Franchising, könnten bald auch in Deutschland existieren: Die Franchise-Idee basiert auf diesem Konzept. Manche Gründerplattformen haben sich darauf spezialisiert, Ideen aus den USA zu sammeln. Pizzeria als Einstieg in die Selbstständigkeit. Die USA mögen Sand am Meer, vor allem die Franchisekette „Subways“.

Franchisesysteme aus den USA: Wachstums-Champions, Trendsetter & News

Das US-amerikanische Unternehmer-Magazin hat bereits zum dritten Mal ein Ranglistenranking von 500 Franchisesystemen im Jahr 2017 aufgesetzt. Ziel ist es nicht, Franchisegründern eine Aufstellung oder Orientierung mit Top-Franchisesystemen für die Gründung eines eigenen Unternehmens zu geben. Nichtsdestotrotz ist es immer lohnend, einen Einblick in das Franchise-System zu bekommen: Denn das System gibt unter anderem Aufschluss über Trends im Franchise -Sektor, die Entwicklung bei den großen Anbietern und neue Franchisesysteme.

Unternehmer-Magazin beurteilt ausschliesslich die objektiven, quantifizierbaren Eigenschaften der Franchisesysteme. Qualitätskriterien wie Franchisenehmerzufriedenheit oder Führungsstil werden nicht mitberücksichtigt. Aufregend ist die Tätigkeit des Unternehmermagazins besonders, denn es wird nicht nur ein Gesamtranking angeboten, das 500 Franchisesysteme umfasst. Beispielsweise gibt es Rankings für die am stärksten wachsende Branche, für neue Franchisekonzepte oder die bedeutendsten globalen Player im Franchise.

An der Spitze der Rangliste stehen verschiedene Franchise-Riesen, die auch in Deutschland bekannt sind: zum Beispiel McDonald’s, Subway, Dunkin‘ Donuts oder KFC. Doch auch in den USA und anderen Staaten große Anlagen, die bei uns (noch) nicht Fuss fassen, wie zum Beispiel die 7-Eleven Convenience Store Kette, die mittlerweile fast 60.000 Filialen auf der ganzen Welt unterhält, oder die Eiskette der Molkerei Queen, die mehr als 5.500 Filialen hat.

Ob Friseurketten, Steuerberatungssysteme, Gebäudereinigung (Stichwort: Scheinselbständigkeit) oder verschiedene Donut- und Sandwich-Ketten, die uns gegen Backbetriebe und Bäckerei-Gastronomie-Systeme kaum erreichen würden. Die Rangliste der am stärksten expandierenden Franchisesysteme wird unter anderem von Fast-Food-Ketten und Fitnesskonzepten prägen. Wenn Sie sich jedoch die individuellen Vorstellungen anschauen, können Sie hier aufregende Eigenschaften und Tendenzen entdecken.

So wuchs beispielsweise Cruise Planners, ein Franchisekonzept von American Express Travel, bei dem die Gesellschafter ein eigenes Reiseunternehmen von zu Hause aus führen, besonders kräftig. Ebenfalls spannend: HomeVestors of America. Systematisch, USA-weit mit über 720 Franchisepartnern. Es gibt nicht nur Anlagen, die Pflege- und Haushaltsdienstleistungen bereitstellen. Bei 101 Mobilität stützt sich ein Franchisesystem in erster Linie auf Technologien wie Treppen- oder Deckenlift, die die Freizügigkeit der älteren Menschen erhalten.

Die Rangliste der neuen Franchisesysteme bietet viele weitere Vorschläge für zukunftsfähige Ideen. Ebenfalls neu sind diverse Franchisesysteme, die Kurse für Kinder in Spezialgebieten wie z. B. Medizintechnik, Technologie oder Ingenieurwesen anbieten. Die Gesamtrangliste der TOP 500 Franchisesysteme sowie die einzelnen Teilrankings sind im Internet unter www.entrepreneur abrufbar.

Die Darstellung der Franchisekonzepte ist ebenfalls recht kurz. Und wer hier etwas Neuartiges erleben will, kommt nicht umhin, die Webseiten der jeweiligen Franchisesysteme zu durchstöbern.

Categories
Geschäftsideen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.