Einfache Buchhaltung Schweiz: Buchhaltung Schweiz

Die ch SA ist ein Schweizer Softwarehersteller mit Sitz in Lugano. Die Randstad (Schweiz) AG Zürich Zeigt alle Jobs dieser Firma. für alle, die eine Buchhaltung führen und eine Jahresrechnung erstellen müssen. Durch die Buchhaltung wird Ordnung in die Finanzen des Vereins gebracht. Wenn es keine kommerzielle Buchhaltungspflicht gibt, wird eine einfache Liste von.

Buchhaltungsdigitalisierung für KMUs

Wirtschaftsprüfer haben nicht gerade einen guten Namen für Innovation. Das ist sicherlich ein wichtiger Faktor, warum die digitale Erfassung im Rechnungswesen noch nicht so weit fortgeschritten ist. Bei den meisten mittelständischen Unternehmen werden noch immer Kisten mit Quittungen zum Verwalter und wieder zurück transportiert. Auch wenn ein Mittelständler seine Einnahmen scannt, werden sie in der Regel vom Trustee oder der eigenen Buchhaltung neu eingegeben.

Die Möglichkeiten der digitalen Archivierung werden immer noch mißverstanden. Für die Belegerfassung im Rechnungswesen gelten klare und logische Regelungen. Das macht es ideal für die Automation. Daher ist die Automation einer Mittelstandsbuchhaltung eine spezielle Aufgabe und liegt in den Händen eines Fachmanns. Grundvoraussetzung für die Automation ist die vollständige digitale Aufbereitung aller Eingangsdaten.

Es gibt unterschiedliche Ebenen der Digitalisierung: Wer Papierquittungen empfängt, muss sie scannen. Diese falschen Resultate sind nicht für die genaue Bearbeitung in der Buchhaltung zwingend notwendig. Das Digitalisieren von Papieren ist für viele bereits die größte Emotion. Aber das Potenzial der digitalen Welt geht noch viel weiter!

Falls die Eingabefelder in digitaler Formatierung in einer strukturierten Darstellung übertragen werden, können sie unmittelbar in die Buchhaltung importiert werden. Im Vergleich zu den bisherigen Datenformaten hat ISO-20022 den ausschlaggebenden Vorzug, dass umfangreiche Informationen übertragen werden können. Ideal für den Einsatz in der Buchhaltung. Dadurch kann die Buchhaltung im Bankbereich zu fast 100 Prozent automatisiert werden.

Damit ist die ZUGFeRD-Berechnung für Mensch und Gerät gut ablesbar. In der Schweiz haben bereits mehrere Buchhaltungssoftware-Hersteller das Formular in ihre Software integriert. Es erlaubt das Lesen von besonders wertvollen Informationen für die Buchhaltung. Mit der QR-Rechnung wird die Buchhaltung der schweizerischen Mittelständler weiter automatisiert.

Dadurch können ohne menschlichen Eingriff automatisiert Informationen von Anlage zu Anlage transferiert werden. Beispielsweise können Kassensysteme, Schuldnersysteme oder Web-Shops mit der Buchhaltung verknüpft werden. Der Umsatz kann unmittelbar an die Buchhaltung weitergeleitet werden. Aus den oben erwähnten EDV-Formaten kann die Zuordnung noch nicht unmittelbar von einer Abrechnungssoftware abgelesen werden.

Weil die Kontierungen eines Belegs von Firma zu Firma unterschiedlich sind, ist es nicht zweckmäßig, solche Angaben in den Belegen zu berücksichtigen. Die Verkäufe werden dann über die CSV-Datei in die Online-Buchhaltung von Laufen meine Konten gebucht. Eine persönliche Online-Buchhalterin und ein Online-Treuhänder tragen die volle Haftung für Ihre Buchhaltung.

Durch die Automation ist das Paket Ausführen meiner Konten letztendlich viel billiger als die Verbindung von Buchhaltungssoftware – internem Wirtschaftsprüfer – Trustee. Schon 1999 war Thomas Brändle in seiner Eigenschaft als CFO eines stark expandierenden Konzerns verärgert über die beschwerliche Aufgabe der Buchhaltung: das Eintippen von Nummern, das Ordnen von Belegen, das Verarbeiten von Auszahlungen, das Abgleichen von Konten und die Suche nach kleinsten Ungenauigkeiten.

Im Jahr 2008 wurde nach mehrjähriger Entwicklungsarbeit die Firma Laufende Konten AG gegründet: einfaches, effizientes und umfassendes Rechnungswesen für schweizerische Mittelständler. Thomas Brändle und das ganze Laufen mein Buchhaltungsteam engagieren sich seit 9 Jahren für die Weiterentwicklung der Rechnungswesen.

Categories
NULL

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.