Verschleppte Insolvenz: Verspätete Insolvenz

Verspäteter Konkurs kann Sie ins Gefängnis führen. Der Horber-Unternehmer steht wegen Verzögerung des Insolvenzverfahrens und Betrugs vor Gericht. Zahlreiche übersetzte Beispielsätze mit „Insolvenzverschleppung“ – Englisch-Deutsches Wörterbuch und Suchmaschine für Millionen von englischen Übersetzungen. Anwaltskanzlei im Insolvenzstrafrecht, Strafverteidigung bei Insolvenz oder verspäteter Insolvenz (Hamburg und bundesweit). schickte der Investor seine Projektgesellschaft in die Insolvenz.

mw-headline“ id=“Civil_liability_risk“>Civil_liability_risk=“mw-editsection-bracket“>[Verarbeitung> | | Quelltext bearbeiten]>

Unter einer verspäteten Beantragung der Insolvenz (ehemals Insolvenzverzögerung) versteht man eine Verzögerung bei der Beantragung der Insolvenz. Der Zeitpunkt der Beantragung eines Insolvenzantrags richtet sich nach den einzelnen gesetzlichen Bestimmungen. 15a Abs. 1 der Verordnung legt eine Anmeldepflicht für gewisse Rechtspersonen im Falle der Insolvenz (Insolvenz oder Überschuldung) fest. Der Insolvenzgrund selbst ist in 17 und 19 der Verordnung geregelt.

Der Verzug in der Insolvenz hat eine straf- und handlungsrechtliche (zivilrechtliche) Ausprägung. Das heißt, neben der strafrechtlichen Verantwortung muss das zuständige Gesellschaftsorgan (z.B. der geschäftsführende Gesellschafter einer GmbH) mit einer persönlichen Verantwortung für die von der Firma nach der Insolvenz geleisteten Leistungen rechnen. 2. Zivile Haftpflicht ist sehr vielschichtig und im Einzelnen aufwendig.

Der Bundesgerichtshof hat daher in seinem Beschluss vom  18. Nov. 2014 (Rechtssache II Nr. 231/13 ), vom 24. Juli 2015 (Rechtssache II Nr. 366/13 ) und vom 12. Juli 2015 (Rechtssache II Nr. 68/14 ) wesentliche Fragestellungen zum Umfang der Haftpflicht bei bestehenden Globalzessionen entwickelt. Der BGH hat mit Beschluss vom 16. Mai 2016 (Rechtssache II Nr. 119/14 ) festgestellt, dass die Verantwortung auch für den Geschäftsführer einer GmbH nach britischem Recht liegt.

Handelt es sich bei dem Zahlungspflichtigen um eine natürliche Personen, so ist die Insolvenzverzögerung in Deutschland ein Straftatbestand, der in 15a Abs. 4 InvG geregelten ist. Nachlässigkeit ist ebenfalls unter Strafe zu stellen ( 15a Abs. 5 InsO, dazu: BGH, Beschluss vom 14. Januar 2014 – 1 StR 336/13). Deshalb sind auch ehrliche Unternehmen oft strafrechtlich verfolgt.

Zuvor war die Zuwiderhandlung in mehreren Rechtsordnungen geregelt: 64 und 84 GG alt für GmbHs; 92 Abs. 2 Aktiengesetz alt. Wenn es sich bei den Unternehmen um Personengesellschaften (oHG) oder Personengesellschaften (KG) handele, seien es die 130b, 177a HGB alt F. Die Verzögerung des Insolvenzverfahrens sei in der Strafrechtspraxis von erheblicher Tragweite.

In der polizeilichen Kriminalitätsstatistik sind im Jahr 2012 6.808 Fälle mit relativ wenigen Insolvenzfällen zu verzeichnen. Das Insolvenzgericht leitet jeden Insolvenzantrag auf der Grundlage der gesetzlichen Vorschriften an die verantwortliche Bundesanwaltschaft weiter, die den Ausgangsverdacht aufnimmt. Das Dossier beinhaltet in der Regel eine Vorprüfung des Falls durch einen Konkursverwalter, die rasch zu einem Vorverfahren wird.

Wer sich sehr heftig in die Geschäftsleitung einmischt oder extern als geschäftsführender Gesellschafter handelt, kann auch als sogenannter De-facto-Geschäftsführer wegen Insolvenzverzugs bestraft und in die Haftpflicht aufgenommen werden (BGH, Urt. vom 18. 12. 2014, Az. 4 StR 323/14 zur Strafbarkeit). Der Verzug der Insolvenz ist Teil des strafrechtlichen Insolvenzrechts.

Der Verzug im Insolvenzverfahren mit den GKV wird in § 307 a SGB V weiter gesondert reguliert. Es ist in der Schweiz nicht per se eine Straftat, das Insolvenzverfahren zu verzögern. Die einzige Straftat ist Missmanagement, d.h. wenn sich die weitere Verschuldung verschärft oder sich die finanzielle Situation im Insolvenzbewusstsein verschärft. Olaf Hiebert: Inkasso der aktuellen Entscheidungen zur Zivilhaftung im Falle eines verspäteten Insolvenzverfahrens.

0laf Hiebert, November 2011, zurückgeholt Nov. 2016. Olaf Hiebert: Insolvenzverzug, 15a Insolvenzordnung, KlaS. 0laf Hiebert, Stand der Dinge: 11. Nov. 2016, Zugriff am 10. Nov. 2016.

Categories
Insolvenz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.