Insolvenzverschleppung: Konkursverzögerung

Ein Insolvenzverzug kann nur dann eintreten, wenn auch eine Insolvenzantragspflicht besteht. Verzögerungen in der Insolvenz können zu einem Strafregister und einer Privathaftung führen. Verstößt er gegen seine Pflicht, rechtzeitig einen Insolvenzantrag zu stellen, spricht man von einer Verzögerung des Insolvenzverfahrens. Im Falle einer Gesellschaft mit beschränkter Haftung ist der Insolvenzverzug strafbar, wenn der Geschäftsführer seiner Antragspflicht nicht nachkommt. Der Verzug in der Insolvenz ist eine sekundärstrafrechtliche Straftat und befindet sich unabhängig von der Rechtsform in der Insolvenzordnung.

Wann tritt die Insolvenzverzögerung ein?

Wann tritt die Insolvenzverzögerung ein? Wenn Sie zu spÃ?t einen Insolvenzantrag stellen, bringen Sie sich und Ihr Betrieb in Lebensgefahr. Zahlreiche GeschÃ?ftsfÃ?hrer initiieren das Insolvenzverfahren nicht fristgerecht und laufen damit dem Risiko der Insolvenzverzögerung entgegen. Dies ist nach 15a der Verordnung (InsO) an den Stand der Zahlungsfähigkeit oder -überschuldung gebunden.

Ist eine der beiden Voraussetzungen für ein bestimmtes Geschäft gegeben, muss der geschäftsführende Gesellschafter innerhalb von drei Monaten beim sachlich und sachlich kompetenten Landgericht einen Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens einreichen. Bei Terminüberschreitung wird der Prozess der Verzögerung des Insolvenzverfahrens eingeleitet – ein Ermittlungs- und Strafprozess mit Konsequenzen. Die Insolvenzantragspflicht endet nicht, wenn ein Dritter einen Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens stellt.

Hier besteht nach wie vor das Risiko einer Insolvenzverzögerung, wenn Sie nicht selbst aktiv werden. Beantragen Sie auch dann Insolvenz, wenn einer Ihrer Kreditgeber bereits einen solchen beantragt hat. Für den Gesuch ist eine dreimonatige Antragsfrist vorgesehen, die auch bei einer Umstrukturierung des Betriebes einhalten ist. Sonst müssen die Massnahmen fristgerecht und erfolgreich umgesetzt werden.

Wenn Sie als GeschÃ?ftsfÃ?hrer den Insolvenzantrag nicht fristgerecht einreichen, folgen die Tatsachen der Insolvenzverzögerung. Die Geschäftsführung haftet weniger für die Verletzung von Pflichten aus dem Gesuch. Sie werden im ungünstigsten Falle von den Gläubigern persönlich zur Rechenschaft gezogen. 2. Sie sind selbst ein Betrieb und brauchen professionelle Ratschläge zum Stand Ihres Unternehmens? Die Anwälte und ein spezialisierter Anwalt für Konkursrecht stehen Ihnen gern zur Verfügung.

Verspätete Insolvenz| BMWi Gründerportal

Ein Insolvenzverzug besteht z.B. dann, wenn der Gesellschafter einer Gesellschaft keinen Antrag auf Insolvenz gestellt hat, obwohl die Gesellschaft insolvent oder überverschuldet ist. Die Geschäftsführung einer Gesellschaft mit beschränkter Haftung und die Mitglieder des Vorstands einer Aktiengesellschaft sind gehalten, die Insolvenzeröffnung sofort, längstens jedoch drei Wochen nach Eintritt des Insolvenzgrunds (Insolvenz oder Überschuldung) zu stellen. Gläubigerverhandlungen, Umstrukturierungen oder eine innerbetriebliche Verteilung der Geschäfte berechtigen nicht zur Verlängerung der Dreiwochenfrist.

Erstmals seit der Reform der Rechtsform der GmbH besteht auch für Partner einer AG eine Anwendungspflicht, wenn die Firma ohne Geschäftsführung, d.h. ohne Geschäftsführung oder Präsidium im Büro ist. Ein Verstoß gegen die Insolvenzpflicht zieht eine strafrechtliche Verantwortlichkeit der Verursacher nach § 15a Abs. 4 InsO nach sich. Die Anmeldung muss beim örtlichen Gericht eingereicht werden.

GeschÃ?ftsfÃ?hrer von z.B. GmbHs sollten daher zumindest einmal im Vierteljahr prÃ?fen, ob sich ihr Betrieb in „sicheren GewÃ?ssern“ bewegt. Andernfalls besteht die Möglichkeit, dass sie für den Insolvenzverzug strafrechtlich verfolgt werden und den Kreditgebern gegenüber für den erlittenen Schaden aufkommen. Auch wenn der Aktionärskreis anordnet, keinen Antrag auf Insolvenz zu stellen, gilt diese Haftung des Geschäftsführers in vollem Umfang.

Auch die Ermittlung des Grundes für die Insolvenz ist nicht immer leicht.

Categories
NULL

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.